Hinweis

Sollten Sie auf einem Mobilen Gerät die Navigation nicht benutzen können, schalten Sie bitte unten rechts auf die Schaltfläche "Zur Desktop Version".

Zum Download und Druck: Unser Jahresprogramm 2015

Was ist die Kolpingsfamilie?

Die Kolpingsfamilie Neuss-Furth ist eine örtliche Untergliederung des Kolpingwerkes Deutschland. Wir sind eine lebensbegleitende Gemeinschaft von engagierten Christen, die sich auf ihren Gründer Adolph Kolping beruft und Leben in Kirche und Gesellschaft verantwortlich mitgestaltet.

Im beliebten Internet Nachschlagewerk wikipedia heißt es u.a. : http://de.wikipedia.org/wiki/Kolpingsfamilie


Das Kolpingwerk ist gegenwärtig in über 60 Ländern der Erde tätig. Mit seinen 500.000 Mitgliedern, die in weltweit etwa 6.000 Kolpingsfamilien beheimatet sind, zählt das Kolpingwerk zu den großen Sozialwerken der Katholischen Kirche.

Das Kolpingwerk in Deutschland hat aufgrund seiner Geschichte und mit einer Zahl von 265.000 Mitgliedern (Stand Juli 2008) weltweit die größte Bedeutung. Hier sind etwa 26.000 ehrenamtliche Vorstandsmitglieder in 2.700 Kolpingsfamilien tätig. In der Bundesrepublik Deutschland gibt es heute (Stand 2008) 230 Kolpinghäuser, 150 Einrichtungen der Kolping-Bildungswerke und mehr als 810 öffentliche Straßen und Plätze mit dem Namen "Adolph Kolping".

Kernstück und Schwerpunkt der verbandlichen Arbeit des Kolpingwerkes ist das Engagement mit und für die Familie, als deren Anwalt sich das Werk versteht. Die Internationalität des Verbandes gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Davon zeugen das Entstehen und Wachsen der Nationalverbände sowie die kontinentalen und interkontinentalen verbandlichen Partnerschaften.

Kolping in 12 Sätzen

  • ir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
  • Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
  • Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
  • Wir sind in der Kirche zu Hause.
  • Wir sind eine generationen übergreifende familienhafte Gemeinschaft.
  • Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
  • Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
  • Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
  • Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.
  • Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
  • Wir spannen ein welt weites Netz der Partnerschaft.
  • Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Das Gedankengut Adolph Kolpings

Die gedanklichen Vorstellungen Adolph Kolpings lassen sich in 4 Kernaussagen verdeutlichen:

1. Sei ein überzeugter Christ

2. Leiste Tüchtiges in Deinem Beruf

3. Sei ein(e) gute(r) Vater / Mutter

4. Sei ein guter Staatsbürger

Was tun wir konkret?

Wir engagieren uns in unseren Pfarrgemeinden und nehmen aktiv am Gemeindeleben teil. In regelmäßigen Gesprächskreisen, Vorträgen und auch Erkundungen sprechen wir über alle gesellschaftlichen Fragen und Probleme. Besonders in Glaubensfragen erleben wir dabei, wie wichtig es ist, seinen Glauben und auch Zweifel im Gespräch mit anderen Menschen auszu-tauschen. Viele von uns berichten über wegweisende Erfahrungen. Aber auch ganz praktische Hilfestellungen und Fertigkeiten versuchen wir dabei zu vermitteln.

Wer war Adolph Kolping?

Unser Gründer, geboren 1813 in Kerpen, gestorben 1865 in Köln, war Schuhmachergeselle, wurde Priester und war Sozialreformer, ein Seelsorger mit Bodenhaftung und Leidenschaft, war gleichzeitig Pädagoge und Publizist und geprägt von den sozialen Umbrüchen seiner Zeit.


Am 27.10.1991 wurde er von Papst Johannes-Paul II. selig gesprochen.

Interesse?

Kommen Sie zu uns. Sie sind jederzeit herzlich willkommen. Selbstverständlich ohne Verpflichtung zur Mitgliedschaft.
In unserem Schaukasten am rechten Kircheneingang der St.-Josef-Kirche Neuss-Furth, Gladbacher Straße 5, informieren wir über unsere Aktivitäten. Weitere Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktadressen.

 

Unsere Kontaktadressen:
Email: kolping-neuss-furth@st-josef-neuss.de

Vorsitzender:

Hermann-Josef Cleve, Im Püllenkamp 4, 41462 Neuss

Tel.: 02131 – 54 11 09 / 02131 – 94 86 0

Stellvertretende Vorsitzende:

Marlene Weyers, Holzbüttgener Str. 10 A,  41462 Neuss

Tel.: 02131 – 54 14 11