Unsere Gottesdienste

Suchen & Finden

 

Unsere Pfarrnachrichten

Aktuelle Informationen und Angebote der Katholischen Kirche Dellbrück - Holweide finden Sie hier...

Hier geht's zur neuesten Ausgabe des Pfarrbriefs.

Klicken Sie auf das Titelbild, um zur Online-Ausgabe zu kommen.

 

Sie finden uns auch auf

 

 

Ihr Kontakt zu uns...

Katholische Kirche

Dellbrück - Holweide

Schnellweider Straße 4
51067 Koeln

Tel.: 0221 632549
Fax: 0221 639949

E-Mail-Kontakt

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

"Komm, Heiliger Geist, und atme in uns. Lass uns die Würde jedes Menschen als Geschöpf Gottes erfassen. Lehre uns, deine Gaben zu verkosten und uns zu freuen über deine Gnade. Erfülle unsere Herzen mit Dankbarkeit, dass wir leben, lieben und Glück empfinden dürfen."

 

Lesen Sie hier weiter

 

 

Verstärkung für unser Pastoralbüro gesucht

Zum 01.10.2017 stellen wir eine Pfarrsekretärin mit einem Stellenumfang von 17,5 Wochenstunden ein. Wenn Sie sich dafür interessieren, finden Sie hier weitere Informationen.

 

 

Sebastian Bremer wird neuer leitender Pfarrer

Wir freuen uns sehr, dass unser Erzbischof Kardinal Rainer Maria Woelki entschieden hat, Herrn Pfarrer Sebastian Bremer zum 15. August 2017 als leitenden Pfarrer an den Pfarreien St. Joseph und St. Norbert in Dellbrück sowie St. Mariä Himmelfahrt und St. Anno in Holweide zu ernennen. Er tritt die Nachfolge von Pfarrer Bernd-Michael Fasel an, der zum 15. August als Pfarrvikar in den Seelsorgebereich Nippes/Bilderstöckchen wechselt. Pfarrer Bremer wurde am 13.1.1975 in Düsseldorf geboren und am 22.6.2001 zum Priester geweiht und ist seither im Erzbistum Köln tätig. Nach seinem Einsatz als Kaplan im Vorbereitungsdienst in Pulheim wurde er 2002 Kaplan in Bad Honnef und 2003 zusätzlich Schulseelsorger an der St.-Josef-Realschule in Bad Honnef. Seit 2006 ist er als Schulseelsorger am St. Angela-Gymnasium in Wipperfürth und als Subsidiar im dortigen Seelsorgebereich eingesetzt. In der Zeit der Vakanz der Pfarrerstelle an St. Nikolaus in Wipperfürth hat er dort vom 1.2.2016 bis zum 28.2.2017 zusätzlich die Aufgabe des Pfarrverwesers übernommen.

Wir begrüßen Pfarrer Bremer schon heute herzlich in unserem Seelsorgebereich und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm.

Lesen Sie hier die Mitteilung des erzbischöflichen Generalvikariates zur Ernennung von Pfarrer Bremer.

 

 

Ihr Weg zu uns...