Unsere Gottesdienste

Suchen & Finden

 

Unsere Pfarrnachrichten

Aktuelle Informationen und Angebote der Katholischen Kirche Dellbrück - Holweide finden Sie hier...

Hier geht's zur neuesten Ausgabe des Pfarrbriefs.

Klicken Sie auf das Titelbild, um zur Online-Ausgabe zu kommen.

 

 

Sie finden uns auch auf

 

 

Ihr Kontakt zu uns...

Katholische Kirche

Dellbrück - Holweide

Schnellweider Straße 4
51067 Koeln

Tel.: 0221 632549
Fax: 0221 639949

E-Mail-Kontakt

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Liebet eure Feinde!

 

Das klingt doch so, als sollten Feuer und Wasser zusammengebracht werden. Lässt sich Liebe denn befehlen? Werden wir nicht unwahr, wenn wir uns ein äußeres Verhalten befehlen, dem unser inneres Verhalten nicht entspricht? Ich bin sicher, dass die Feindesliebe uns Schwierigkeiten macht.

Martin Luther King, der sich alle Mühe gegeben hat, auch mit seinen Feinden christlich umzugehen, sagte einmal: „Es ist fast unmöglich, manche Menschen gern zu haben. Liebhaben ist ein zärtliches Wort. Wie können wir zärtlich zu einem Menschen sein, der uns schadet und uns immer wieder Steine in den Weg legt? Das ist unmöglich. Aber Jesus weiß, dass Lieben mehr ist als Liebhaben. Jesus denkt an den vergebenden guten Willen für alle Menschen“.

 

"Lesen Sie hier weiter"

 

 

 

Evangelische und katholische Gemeinden wollen enger zusammenarbeiten

Seit vielen Jahren gibt es eine Vielzahl von gemeinsamen Aktivitäten der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück / Holweide und des katholischen Seelsorgebereiches Dellbrück und Holweide.  Nicht nur im Hospizdienst, bei der Flüchtlingshilfe, in gemeinsamen Veranstaltungen wie der Eliasprozession oder bei Ökumenischen Gottesdiensten, sondern auch im Alltag unserer Stadtteile wirken Protestanten und Katholiken eng zusammen.

Da ist es nur logisch, dass Presbyterium und Pfarrgemeinderat bei einem Treffen im Oktober 2015 beschlossen, dem Willen zur Zusammenarbeit durch eine Partnerschaftsvereinbarung Ausdruck zu verleihen. In zahlreichen Sitzungen des Arbeitskreises Ökumene und des eigens gebildeten Arbeitskreises Partnerschaft wurde über den Inhalt der Vereinbarung beraten und ein Vorschlag erarbeitet, der in den Leitungsgremien diskutiert und Ende 2016 schließlich beschlossen wurde. Den Text der Vereinbarung können Sie hier lesen.

 

Am 24.06.2017 wird die Vereinbarung im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages im Straßenbahnmuseum Thielenbruch feierlich unterzeichnet werden.

 

 

 

Projektchor lädt ein zum Mitsingen

Am Sonntag, dem 7. Mai 2017 werden im Rahmen eines kirchenmusikalischen Gottesdienstes Werke von Georg Friedrich Händel und Marc-Antoine Charpentier erklingen. Ein eigens zu diesem Anlass gegründeter Projektchor wird die Werke an einem Wochenende und einigen weiteren Proben einstudieren. Wer Freude am Singen hat und für eine begrenzte Zeit in einem Chor mitmachen möchte ist herzlich eingeladen.

 

Anmeldung und Infos: projektchor-mh@t-online.de

oder auf www.facebook.com/ProjektchorHolweide

 

 

 

 

Orgel wird runderneuert

Seit einige Wochen wird die Orgel in St. Joseph restauriert. Insgesamt sind ca. 2 Monate Arbeitszeit vorgesehen. In dieser Zeit kann die große Orgel nicht benutzt werden. Stattdessen wird in dieser Zeit die kleine Orgel im alten Kirchenschiff den Gemeindegesang begleiten. Auch wird es zeitweise laut werden, vor allem beim Stimmen der Orgel, so dass z.B. das Rosenkranzgebet nicht immer abgehalten werden kann. Alle Gemeindegottesdienste können aber uneingeschränkt gefeiert werden. Wir freuen uns schon jetzt auf ein runderneuertes Instrument, das unter Beteiligung aller aktuellen und früheren Organisten am 30. April in einem besonderen Orgelkonzert in all seinen Klangfarben zu hören sein wird.

 

 

 

 

Ihr Weg zu uns...