Was ist los

Die Milieukrippe Biesfeld
10.12.2016 - Aufstellung Bild 3 - Maria besucht Elisabeth
Herbergssuche im Advent
18.12.2016 - Eine Familienaktion in St. Marien Kürten

Neuigkeiten

Ökumenischer Adventskalender in Dürscheid
KFD Bechen spendet Erlös der Karnevalssitzung
Wir suchen einen Seelsorgebereichsmusiker! Schauen Sie sich die Stellenausschreibung hier an


Suche:

- Herzlich Willkommen -

 
Woher kommt das Licht der Sterne?
 
  Herrnhuter     Am späten Abend gingen Salomon und Mangaliso spazieren. Der alte Mann führte den Jungen an der Hand. Die Sterne über ihnen leuchteten hell und klar.
"Warum sieht man die Sterne nur in der Nacht?", fragte Mangaliso. "Weil am Tag die Sonne zu hell ist", sagte der Alte. "Wo kommt das Licht der Sterne her?", fragte der Junge. "Gott hat den Engeln befohlen, den Boden des Himmels mit Nadelstichen zu durchlöchern, damit etwas Licht von seiner Herrlichkeit auf unsere Erde fällt", meinte der Alte.
Mangaliso rief aus: "Oh, wenn die Löcher doch nur etwas größer wären!"

Albert Herold
 
 

- In St. Marien -