Was ist los

Neuigkeiten

Dr. Heiner Geisler ist tot
Expedition Heimat 2.0
Im Rahmen der Expedition Heimat 2.0 des Rheinisch-Bergischen Kreises dreht sich in diesem Jahr alles um die "Königin der Instrumente"...
lesen Sie hier weiter
Zur Erinnerung!
Die nächste Ausgabe unseres Pfarrbriefes miteinander, erscheint im November 2017 ...
Dokument öffnen
Schauen Sie sich unsere Fotogalerien an


Suche:

- Herzlich Willkommen -

 
Weg - Wandern - Wandlung
 
    Die vielen Menschen, die auf neuen oder alten Pilgerstraßen wandern, erwarten von ihrem Weg eine innere Verwandlung. Wandern ist für mich zuerst einmal auswandern. Ich wandere aus, aus allen Abhängigkeiten, aus dem, was an mir klebt und mein wahres Selbst trübt. Ich wandere aus, aus den Emotionen, die mich im Griff haben, aus dem Ärger, der Traurigkeit, der Müdigkeit, der Resignation, der Eifersucht. Wandern ist ein stetiger Wandlungsprozess. Ich gehe immer weiter. Im Gehen kann ich nichts festhalten. Ich lasse die Gedanken los, die in mir auftauchen, und die Emotionen, die mich bestimmen möchten. Ich gehe mich frei von allem, was mich beherrschen möchte, damit meine eigentliche Gestalt immer mehr zum Vorschein kommt.    
    Wandern(mk)    
 

- In St. Marien -