ERZBISTUM KÖLN  Domradio  Caritas Köln     

Besichtigung St. Severin

Fotostrecke >

Sie interessieren sich für unsere Kirche St. Severin und planen eine Besichtigung.

Auf dieser Seite erfahren Sie, was Sie dazu wissen müssen.

 

In Zusammenarbeit mit dem Domforum Köln bieten wir regelmäßig öffentliche Führungen durch Kirche, Ausgrabungen und Sacrarium an, denen Sie sich als Einzelperson oder Kleingruppe ohne vorherige Anmeldung anschließen können.

Diese Führungen dauern ca. 90 Minuten. Der Kostenbeitrag von 9,- € (erm. 7,- €) p.P. ist beim Referenten vor Ort zu entrichten.  Eine Terminübersicht finden Sie hier.

 

Gruppen ab 5 Personen sollten in jedem Fall angemeldet werden. Die maximale Größe einer Gruppe ist 25 Personen.

 

Besichtigungen sind in der Regel montags bis freitags zwischen 10.00 Uhr und 17.30 Uhr möglich, d.h. eine Besichtigung muss um 17.30 Uhr beendet sein. Einschränkungen dieser Zeiten durch die Kirchengemeinde können erforderlich sein. Um 18.00 Uhr wird die Kirche geschlossen.

  

Für Gruppen besteht die Möglichkeit, individuell mit eigenem Referenten zu kommen.

In diesem Fall ist eine Gebühr von 30,- € pro Gruppe zu entrichten.

Gerne organisieren wir Ihnen eine/n unserer fachkundigen Referent/innen.

In diesem Fall erhöht sich die Gruppengebühr um 60,- € für den/die Referenten/in auf 90,- € pro Gruppe.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Besichtigung des Sacrariums nur mit eigens durch unsere Fachleute geschulten Referenten möglich ist.

 
 

Zur Anmeldung einer Gruppenführung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

Eine Vorlaufzeit von etwa 4 Wochen ist erforderlich.

 
 

Ansprechpartner/innen vor Ort sind die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen unseres Besucherservices. Ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.

 

Unsere sehenswerte Kirche ist in erster Linie ein Ort der Ruhe und Besinnung, sowie für Gebet und Gottesdienst. Dies bitten wir beim Betreten des Raumes zu beachten.

Nicht angemeldete Gruppen müssen vor der Tür mit den notwendigen Informationen versorgt werden. Einem anschließenden Rundgang als Besucher des Gotteshauses - unter Beachtung der Ruhe des Ortes - steht nichts entgegen.

Kontakt

Ansprechpartnerinnen: Pfarrsekretärinnen

   

  

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum