Gründung 1852

Die erste Pfarrbücherei wurde als Ortsgruppe des Borromäusverein am 29. Dezember 1852 gegründet. Gründungsmitglieder waren der damalige Pfarrer Sticker,  Vikar Braun und Lehrer Hermkes.

Die Einrichtung einer Bibliothek schien u. a. nötig "da wegen der Nähe der Städte eine schlechte Lektüre allzu sehr begünstigt" wurde😉

Benediktus_Gruendung_1852_2
Benediktus_Gruendung_1852_2