Kontakt / Pastoralbüro:
Im Binsenfeld 1
51515 Kürten-Biesfeld
Tel.: 02207 - 62 09
Fax: 02207 - 51 66
Mail: pastoralbuero@st-marien-kuerten.de
Kontaktformular
Öffnungszeiten

Neuigkeiten

Offene Stellen
Schauen Sie sich hier die aktuellen Stellenausschreibungen der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Kürten an...
mehr
Ökumenischer Hospizdienst
Wir sind für Sie da!
mehr
Ehe- und Beziehungspastoral
Die Ehe- und Beziehungspastoral hat einen veränderten Internetauftritt und einen neuen Namen. Besuchen Sie die neue Seite über diesen Link:
www.bergisch.paarzeit.info außerdem finden Sie interessante Anregungen in unseren neuen
Flyern.


Suche:

Herzlich willkommen in St. Marien, Kürten!

... im Bergischen Land

 

Es ist schön, dass Sie/Ihr Eure Gemeinde auf der Internetseite besuchen. Gerade jetzt in dieser Zeit, da persönliche Kontakte in unseren Kirchen und Gemeinden nicht wie gewohnt stattfinden können. Über unsere Internetseite möchten wir mit Ihnen und Euch in Kontakt bleiben.

 

Heute begrüßen wir Sie mit Gedanken von Eleonore Beck aus dem Messbuch 2022.

 

EINFACH

 

Den anderen nicht besitzen, beherrschen, benutzen, beschämen, einfach lieben.

 

Den anderen nicht bekämpfen, beneiden, kleinmachen, nachmachen, einfach lieben.

 

So, wird Frieden möglich!

 

 

Die aktuellen Zeiten der Hl. Messen entnehmen sie bitte der Gottesdienstordnung. Aufgrund der Inzidenzzahlen empfehlen wir weiterhin das Tragen von medizinischen Masken in allen Gottesdiensten. Auch weiterhin besteht die Möglichkeit, über Fernsehen oder Internet Gottesdienste mit zu feiern. Eine Übersicht finden Sie unter dem Punkt „Gottesdienste/Aktuelles“.

 

 

Viel Kraft, beste Gesundheit und Gottes Segen, wünschen Ihnen und Euch

der Pfarrgemeinderat und das Pastoralteam von St. Marien

 

 


Das ist unsere Hoffnung!

Wir beten gemeinsam für den Frieden! Bis endlich die Waffen schweigen!

An jedem Adventsonntag haben wir am Stall, an der Kirche St. Nikolaus in Dürscheid gebetet.

Aktuelle Orte entnehmen Sie bitte den Pfarrnachrichten.

Herzliche Einladung!

 

Ein Glaubensbekenntnis zum Frieden

 

Ich glaube nicht an das Recht des Stärkeren,
an die Sprache der Waffen, an die Macht der Mächtigen.

Doch ich will glauben an das Recht des Menschen,
an die offene Hand,
an die Gewaltlosigkeit.

 

Ich will nicht glauben an Rasse oder Reichtum,
an Vorrecht und Privilegien,
an feststehende Ordnungen.
Doch ich will glauben, dass alle Menschen wirklich Menschen sind und dass die Ordnung des Unrechts

wirklich Unordnung ist.

 

Ich glaube nicht,
dass ich Unterdrückung bekämpfen muss, wenn ich irgendein Unrecht bestehen lasse.

Doch ich will glauben, dass das Recht ungeteilt ist, hier und dort und dass ich nicht frei bin,
solange noch irgendein Mensch Sklave ist.

 

Ich glaube nicht, dass Liebe Selbstbetrug, Freundschaft unzuverlässig und alle Worte Lügen sind. Doch ich will glauben an die Liebe, die erträgt,
an die Offenheit und das Vertrauen zueinander
und an ein Wort, das wirklich sagt, was es sagt.

 

 

====================================================

Pastoralbüro geöffnet

Das Pastoralbüro in Biesfeld ist zu den gewohnten Zeiten für Ihren persönlichen Besuch geöffnet.

 

Mo - Fr: 09:00 bis 12:00 Uhr
&
Mo - Mi: 14:30 bis 16:30 Uhr
Do:        14:30 bis 18:30 Uhr

 

Die meisten Anliegen können auch telefonisch bearbeitet werden

 

0 22 07 - 62 09

 

Die Kontaktbüros sind für Ihre Anliegen geöffnet.
Öffnungszeiten; Jeweils geöffnet von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr:

  • Jeden 1. Dienstag im Monat - Kontaktbüro Bechen, Odenthaler Str. 3
  • Jeden 2. Dienstag im Monat - Kontaktbüro Kürten, Bergstr. 35
  • Jeden 3. Dienstag im Monat - Kontaktbüro Olpe, Hauptstr. 27
  • Freitags, 08:30 - 10:00 Uhr - Kontaktbüro Dürscheid, Kirchberg 4

 

Sie erreichen das Pastoralbüro auch per E-Mail unter: pastoralbuero@st-marien-kuerten.de

 


Liebe Schwestern und Brüder!

 


Füchse haben höhlen sagte er
häuser sind eingetragen
fernsehgeräte angemeldet
autos zugelassen

Vögel haben Nester sagte er
einwohner meldescheine
anwohner sind ortsbekannt
schulpflichtige werden registriert

Nur dieses kind
hat keinen fleck erde
keinen schlafplatz
keinen gültigen ausweis
kein versteck vor den mächtigen
keine höhle gegen den wind und die gewalt


Dorothee Sölle


Gesegnete Weihnachten und einen hoffnungsvollen Übergang in das Jahr 2023!