ERZBISTUM KÖLN  Domradio  Caritas Köln     

Raumnutzung nach den Sommerferien

13. August 2020;

 

Im Juni wurde unter Berücksichtigung der Corona-Schutzverordnung ein Nutzungskonzept für die Räume und Versammlungsflächen unserer Gemeinde erstellt.

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und den daraus resultierenden Vorgaben bleibt die untenstehende Regelung auch nach den Sommerferien gültig. Anfang September wird erneut überprüft.

 

Regelung zur Nutzung der gemeindeeigenen Räume:

Ausschließlich internen, für die Gemeindearbeit relevanten Gruppierungen steht bei begründetem Bedarf die Möglichkeit offen, den Pfarrsaal an St. Severin (maximal 20 Personen) oder den Pfarrsaal an St. Maternus (maximal 10 Personen) für ein Treffen unter Berücksichtigung der speziellen Hygieneregeln zu nutzen; in begrenzten Zeitfenstern und nach individueller Absprache können auch die Kirchenräume für bestimmte Zusammenkünfte genutzt werden.

 

Eine Terminabstimmung mit dem Pfarrbüro ist für jedes Treffen zwingend erforderlich!

 

Alle weiteren gemeindeeigenen Räume können leider nicht genutzt werden.

    

 

Facebook


 

Aktuelles

Beten in Corona-Zeiten
24.11.20 - Große Beteiligung an der Gebetskette

Gruß von Pastor Quirl
30.10.20

Ein Hauch von Severinale
25.10.20 - Kleine Abendmusik - großer Erfolg am Fest des Heiligen Severin

Seelsorgebereichs-forum
11.09.20

Empfang für Neuzugezogene
02.09.20

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum