ERZBISTUM KÖLN  Domradio  Caritas Köln     

Lese-Empfehlungen des Büchereiteams

Mit unserem Pfarrbrief-Thema bewegen wir uns vorwiegend im kirchlichen Bereich - deshalb auch unsere aktuelle Lese-Empfehlung, bei der es um die mögliche Fortentwicklung einer wichtigen kirchlichen Tradition geht.

Zwei Veröffentlichungen eines Mitgliedes unserer Gemeinde stellen wir vor. In beiden geht es um die Rolle der Frau in der katholischen Kirche.

Beide schmalen Bände lassen sich für theologisch wie nicht theologisch Bewanderte leicht und mit Gewinn lesen - ziehen Interessierte geradezu in ihren Bann und stehen in der KÖB St. Severin zur Ausleihe zur Verfügung.

In den "Arbeiterinnen" weist Karl Josef Kassing überzeugend nach, dass es keine stichhaltigen Argumente gegen eine gleichberechtigte Mitver- antwortung der Frauen gibt.

In seinem Schauspiel "Magdalena" zeigt der Autor, wie ein aufmüpfi- ger Bischof versucht, in einer unbeweglichen Kirche etwas zu bewegen.

  

Karl Josef Kassing (geb. 1936) unterrichtete 30 Jahre lang am Abendgymnasium in Neuss, in dem zukünftige Priesteramtskandidaten zum Abitur geführt wurden.

KÖB St. Severin

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum