ERZBISTUM KÖLN | Domradio | Caritas Köln     

Lese-Empfehlung

Bücher, die das aktuelle Pfarrbriefthema aufgreifen, finden Sie in unserer Bücherei.

 

Franz Meurer, Peter Otten: Wenn nicht hier, wo sonst? : Kirche gründlich anders

Die Grundaussage dieses streitbaren Buches ist zeitgemäß und simpel zugleich: Kirche muss ein öffentlicher Raum sein und jeder muss und kann seinen Beitrag leisten. In acht Kapiteln formulieren die Autoren Leitmotive einer heutigen christlichen Existenz alltagsnah und in einer Sprache, die jeder versteht.

 

Bernhard Körner: Gute Gründe für ein Leben in der Kirche

Warum Kirche unverzichtbar ist, trotz aller Skandale – und was Christen tun können, damit sichtbar wird, was an Kirche lebendig und wertvoll ist.

 

Helmut Krätzl: Eine Kirche, die Zukunft hat

12 Essays zu scheinbar unlösbaren Kirchenproblemen. Weihbischof Helmut Krätzl legt anlässlich seines dreißigjährigen Bischofsjubiläums ein Buch vor, in dem er ausgewogen argumentierend mögliche Wege aus den Krisensituationen aufzeigt und ein überzeugendes Plädoyer hält für die Suche nach neuen Lösungen und für eine Kirche, wie sie in Zukunft sein kann.

 

Paul M. Zulehner: Kirche umbauen – nicht totsparen

Anstöße zu einer notwendigen Diskussion über die Zukunft der Kirche in Deutschland.

HansGeorg Hunstig (Hrsg): Kirche lebt. Mit uns

Ehrenamtliches Laienengagement aus Gottes Kraft. Eine Liebeserklärung an und ein Plädoyer für eine Kirche, die rundum auch (!) von Laien geprägt und verantwortet wird.

 

Paul M. Zulehner: Gottes Sehnsucht: spirituelle Suche in säkularer Kultur

Auf dem Weg zu einer Spiritualität, die die Sehnsucht der Menschen erfüllt.

 

Margit Eckholt: Ohne die Frauen ist keine Kirche zu machen

Der Aufbruch des Konzils und die Zeichen der Zeit

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Datenschutz | Impressum