ERZBISTUM KÖLN  Domradio  Caritas Köln     

Offene Kirche St. Severin - Besucherservice

Der Pfarrgemeinderat hat im August 2012 die Initiative "Offene Kirche" auf den Weg gebracht. Seither stellen sich ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer als Ansprechpartner zu den Öffnungszeiten in der Kirche zur Verfügung. Das geschah zunächst nur stundenweise, und in der Zeit der Sanierung und Renovierung der Severinskirche waren die Ehrenamtler auch in der Krypta präsent.

Seit Juni 2017 wird dieser ehrenamtliche Dienst ergänzt durch zwei angestellte Kräfte. Das ermöglicht eine verlässliche Präsenz von Ansprechpartnern über einen weitaus größeren Zeitraum als zuvor, nun unter dem neuen Namen "Besucherservice".

Die bisherigen Erfahrungen machen deutlich, wie wichtig diese Präsenz ist - etwa 3000 bis 4000 Besucherinnen und Besucher kommen monatlich in die Kirche (Die Besucher der Kerzenkapelle sind dabei nicht mitgerechnet). Viele Menschen kommen zum Beten, zum Schauen, und nicht wenige suchen auch das Gespräch und den Austausch oder wenden sich mit Fragen und Anliegen an den Besucherservice.

(Hier klicken für eine größere Bildansicht)

Der "Besucherservice" ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr präsent, an Samstagen von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

 

Die Kerzenkapelle ist zu diesen Zeiten und darüber hinaus auch während der Gottesdienstzeiten zugänglich.

(Hier klicken für eine größere Bildansicht)

Die Krypta ist zur Zeit für Besucher mit Ausnahme der Gottesdienstzeiten

nicht zugänglich.

 

Gottesdienst ist:

donnerstags um 08.15 Uhr

 

Der Zugang zur Krypta befindet sich hinter der Kirche, Im Ferkulum 29.


Das Organisationsteam lädt die Akteure zu regelmäßigem Austausch von Erfahrungen, Informationen und Anregungen ein. Treffen immer im Pfarrheim an St. Severin, i.d.R. um 16 Uhr.

 

Der nächste Termin ist noch nicht festgelegt - voraussichtlich kurz vor Beginn des Advents. Über den Termin wird rechtzeitig informiert.

 

Herzliche Einladung auch an neu Interessierte! Verstärkung des Kreises ist sehr erwünscht!!

 

 


Sind Sie interessiert mitzumachen?

 

Melden Sie sich im Pfarrbüro

0221 93 18 420
 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum