Aktuelles

Lesung230418_DSC01791

Zum Welttag des Buches am 23.04.2018 fand - in Kooperation mit der Stadtbibliothek Neuss - in der Bücherei "St. Andreas" eine Lesung aus dem Roman "Applaus für Bronikowski" von Kai Weyand mit Manfred Hemmersbach und Heinrich Schülter vor interessiertem Publikum statt.

 In der KÖB-AG-Gesprächsrunde am 1. März 2018 in der Bücherei "St. Konrad" wurden besprochen:

  • Literaturkreise der Büchereien
  • Einsatz von Gymnasiasten als "Jugendliche im Ehrenamt" in Büchereien
  • Verwendung der zweiten Teilrate eines Landeszuschusses in Höhe von 20.000 € zur Anschaffung seniorengerechter Medien
  • Vorstellung der Vorleseinitiative VORNE  VORlesen-in-NEuss 

Die Arbeitsgemeinschaft Kirchliche öffentliche Büchereien in Neuss will die Rahmenbedingungen für die Kirchlichen Öffentlichen Büchereien in Neuss fördern.   Sie

  • ist der Ort, wo sich die angeschlossenen Büchereien Anregungen holen oder auch geben können
  • vermittelt und fördert Kontakte zwischen den einzelnen Büchereien
  • bearbeitet Themen, die für alle angeschlossenen Büchereien wichtig sind, z.B. Lese- und Vorleseförderung
  • vernetzt die Büchereiarbeit im Pastoralen -, Bildungs-, Kulturellen - und Fachlichen Bereich. 

Die Arbeitsgemeinschaft ist mittels der regelmäßigen InfoBriefe transparent         InfoBrief 07/2017