LEITUNG / KONTAKT

Pastorale Leitung:

Markus Rischen, Pastoralreferent

Maximilian-Kolbe-Straße 4

41466 Neuss

Tel.: 02131 / 52 815-16

E-Mail: markus.rischen@erzbistum-koeln.de


Leitung der Schwerpunkt-Einrichtung:
Katja Peters

Kindertagesstätte St. Michael

Lahnstraße 9-11

41469 Neuss

Tel.: 02137 / 3446

E-Mail: kiga.derikum@apostelpfarren.de

Termine

Kinder-Advent-Markt
04.12.2019

Wie alles begann...

Der Weg zum Katholischen Familienzentrum

Wir leben in einer Zeit vielfältiger gesellschaftlicher Umbrüche. Was früher unumstößlich war, gilt heute vielfach nicht mehr. An die Stelle von Großfamilien, die Werte vorlebten und gemeinsam für die Erziehung der Kinder eintraten, sind Klein- und Patchwork-Familien getreten. Die Vereinzelung in unserer Gesellschaft nimmt zu und verunsichert viele Menschen, sie suchen nach Halt und Orientierung.

Dies kommt vor allem bei grundlegenden Veränderungen im Leben zum Tragen - beispielsweise nach einem beruflich bedingten Umzug oder wenn das erste Kind auf die Welt kommt. In einer solchen Situation wünschen sich viele Menschen einen Ort, an dem sie Kontakte zu Gleichgesinnten knüpfen können, an dem sie mit ihren Fragen und Anliegen nicht allein sind.

 

In den vergangenen Jahren zeigte sich auch für uns verstärkt, dass wir unsere Angebote nicht allein an den Kindern ausrichten können, sondern die Gesamtsituation der Familien im Blick haben müssen. Die Eltern benötigen ebenfalls unsere Unterstützung. Die Pfarreien St. Andreas und St. Peter haben auf diese sich wandelnden Bedürfnisse reagiert und das katholische Familienzentrum Norf/Rosellen gegründet.

 

 

„Der Herr sprach zu Abraham: … Zieh weg aus deinem Land … Ich werde dich zu einem großen Volk machen … Ein Segen sollst du sein.“

(Gen 12,1-2)

 

Wie der Stammvater Abraham aus dem Alten Testament wollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Familienzentrums ein Segen sein und Familien in ihrem Alltag unterstützen und begleiten.

 

Sie möchten mehr über das Katholische Familienzentrum Norf/ Rosellen erfahren?

Hier finden Sie das ausführliche Konzept zum Download:

Konzeption