ERZBISTUM KÖLN | AKTUELLES | domradio     

! Wir schließen vorübergehend !

Und wieder wenden wir uns mit einer schlechten Nachricht an unsere Leserinnen und Leser. Wir haben hin und her überlegt, wie wir in der momentanen Situation mit den generellen Öffnungszeiten unserer Bücherei umgehen sollen. Alle möglichen Vorschläge diskutiert, erarbeitet und wieder verworfen. Hin und her gerissen zwischen der Verantwortung unseren Mitarbeitern und natürlich den Lesern gegenüber und dem Wunsch, euch gerade jetzt die Möglichkeit zu geben, Bücher, Spiele, CDs und DVDs auszuleihen. Wir haben uns folgendes überlegt:

Am Sonntag öffnet die Bücherei ein letztes Mal, damit, wer möchte, sich eindecken kann. Dann schließen wir unsere Türen bis voraussichtlich einschließlich 26.4. April. Auch wir werden die Situation beobachten und immer wieder neu bewerten. Sollte sich die angespannte Lage früher verbessern, werden wir evtl. auch schon früher wieder öffnen. Sollte sich zeigen, dass es so schwierig bleibt, werden wir länger schließen. Alle neuen Informationen werden immer auf allen Kanälen (Facebook, Instagram, Website und „old school“ mit Aushängen) bekannt gegeben. Wir halten alle Leserinnen und Leser auf dem Laufenden!

Damit am Sonntag die Lage für alle, die zu uns kommen und die Kolleginnen, die dort sein werden, vertretbar bleibt, wird es anders als gewohnt ablaufen. Wir werden eine Art „Zugangskontrolle“ durchführen. Soll heißen, nur 1-2 Personen betreten unseren kleinen Raum, in dem die Ausleihe getätigt wird. Alle anderen vertreten sich bitte derweil die Beine im restlichen Bereich, warten geduldig und suchen ihre gewünschten Medien aus. Uns ist bewusst, dass das ganze Prozedere Zeit brauchen wird, aber wir bemühen uns, so schnell wie möglich, Medien zu verbuchen, damit es jeweils weitergehen kann. Also bitte Zeit mitbringen! Das tun wir auch und öffnen an dem Tag länger für Sie. Im Prinzip so lange, bis Sie fertig sind und hoffentlich glücklich säckeweise Bücher, Spiele und alles Gewünschte nach Hause tragen können. Es versteht sich von selbst, dass die Leihfrist aller ausgeliehener Medien bis Ende April und bei Bedarf auch darüber hinaus gültig ist. Alle, die vorher bei uns ausgeliehen haben und jetzt ihre Medien nicht fristgerecht zurückgeben können, werden natürlich keine Mahnung von uns erhalten. ALLES WIRD AUTOMATISCH VERLÄNGERT BIS WIR WIEDER REGULÄR ÖFFNEN!

Wir hoffen, damit allen Bedürfnissen gerecht zu werden und dennoch ein Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten. Sollten Sie Fragen, Wünsche und Anregungen haben, schreiben Sie uns gerne an: buecherei-ville@kkib.de

Ein letzter Punkt noch: Versuchen Sie aus dieser chaotischen Zeit das Beste zu machen. Irgendwie ist es ja ein bisschen wie Stecker ziehen. Wenn wir zwangsläufig unsere Termine außer Haus zurückschrauben müssen, werden wir alle auch mehr Zeit zuhause haben. Mehr Zeit, um miteinander Spiele zu spielen, zu lesen oder einen schönen Film zu schauen. Versuchen Sie einfach, die so geschenkte Zeit miteinander zu genießen! Und ganz wichtig: Bleiben Sie gesund!!

P.S. Wir haben uns auch vorgenommen, die Zeit sinnvoll zu nutzen und arbeiten an den neuen Bestellungen für unsere Bücherei. Wenn wir wieder öffnen, begrüßen wir unsere Leserinnen und Leser mit Regalen voller schöner, neuer Medien!

 

 

  !!!Achtung!!!

 

ballon

Eine wichtige Information zu unserer geplanten Veranstaltung am Fr., den 20.03.2020

Liebe Leserinnen und Leser,

 

wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Aber wir folgen den Empfehlungen der Bundesregierung, die sich dafür ausspricht, soziale Kontakte auf das Nötigste zu minimieren, um den Ausbruch von COVID-19 abzubremsen. Unter diesen Umständen kann unsere Lesung am 20.03.2020 so nicht stattfinden. Schweren Herzens haben auch wir uns dazu entschlossen, die Veranstaltung zu verschieben. Herr Gutzeit war so entgegenkommend, uns direkt einen Alternativtermin vorzuschlagen. Somit wird das Lesical „Kommissar Engelmann auf heißer Spur“ am Freitag, den 21.08. 20 Uhr stattfinden. Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und genießen jetzt länger die Vorfreude auf ein sicherlich kurzweiliges Event am Ende des Sommers. Bleiben Sie gesund, achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen!

Ihr Team der Bücherei St. Servatius

 

Ihr Team der Bücherei

 

 team

Obere Reihe von links: C. Lindenbach; G. Morschhäuser; M. Pennings; G. Gründemann; M. Hellenbroich; A. Neumann

Untere Reihe von links: E. Lindenbach; M. Hendrichs-Wolfgramm; T. Ross; M. Ross; H. Kaiser; A. Obster

Es fehlt:R. Ross

 

 

 

Buchbestellung über borromedien

Die Katholische Öffentliche Bücherei St. Servatius bietet Ihnen die Möglichkeit aktuelle Medien zu allen Gelegenheiten bei borromedien zu bestellen.
Der Erlös der Buchbestellungen kommt dabei direkt Ihrer Bücherei St. Servatius zugute, die davon neue Bücher und andere Medien zur Ausleihe anschaffen kann.

Jeder Leser, der seine Bücher und Geschenke über die Bücherei erwirbt, unterstützt somit direkt die Büchereiarbeit unserer Gemeinde.

 

Bücher und Medien finden auf borromedien.de

 

 

 


 

 

 


 

Veranstaltungen

Karneval
Do, 20.02.20

 

Öffnungszeiten:

Di: 15.30-17.30

Do: 15.30-19:00

So: 10.00-10.45

      12:00-12.45

 

Alle News auf

facebook_1

 Folgen Sie uns auf Facebook

 

 

Marabu liegend Kopie

 

 

 

 

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum