Unsere Kirchenmusik

Schon gehört?
Orgelmusik in St. Peter an der Göckel-Orgel
Die Göckel-Orgel von St. Peter
Unten finden Sie zwei Impressionen vom Konzert am 4.11.2017 unter der Überschrift Schola Gregoriana und Orgelimprovisationen von Alexander Herren.



© für beide YouTube-Videos: Martin Mahlmeister (Assistent der Kirchenmusik 2016-2017)

 

 

 

Unser Gemeindebrief

Gottesdienste der nächsten 7 Tage
Der Gemeindebrief erscheint wöchentlich. Darin finden Sie u.a. die aktuellen Gottesdienstzeiten. Ein Klick auf den Titel oben öffnet die aktuelle Ausgabe.

Aktuelles aus der Stadtkirche

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie auf die Seite der katholischen Stadtkirche Düsseldorfs weitergeleitet.

Angebote des ASG-Bildunsgsforums

Das ASG-Bildungsforum ist der katholische Bildungsträger in Düsseldorf. Monatlich erscheint ein Programm ausgewählter aktueller Bildungsveranstaltungen. Mit einem Klick auf das Logo können Sie das aktuelle Monatsprogramm herunterladen.

Große Stadtprozession und Auftakt für #himmelsleuchten

Der kommissarische Stadtdechant Pfarrer Frank Heidkamp und der Katholikenrat laden zum Fronleichnamsfest ein. Die Feierlichkeiten mit großer Stadtprozession beginnen am Donnerstag, 20. Juni, um 9.30 Uhr mit der Vorfeier und dem Einsingen auf dem auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Um 10 Uhr wird dort die Festmesse gefeiert. Es predigt Pfarrer Frank Heidkamp.

Anschließend zieht die Prozession durch die Straßen der Altstadt. Diese geht vom Marktplatz über Marktstraße, Berger Straße, Carlsplatz, Benrather Straße, Maxplatz, Orangeriestraße, Bäckerstraße, Rheinuferpromenade und Altestadt zur Reuterkaserne. Parallel zur Festmesse sind Familien, besonders die diesjährigen Erstkommunionkinder mit ihren Eltern und Geschwistern, um 10.30 Uhr zum Gottesdienst in die Kirche St. Maximilian, Schulstraße 15, eingeladen. Familien mit Kleinkindern feiern den Gottesdienst zur gleichen Zeit im Klosterhof des Maxhauses, Schulstraße 11. Nach der Familienmesse reihen sich Kinder und Familien in die gemeinsame Prozession ein.

Die Prozession mit Gebeten und Gesängen endet um 12 Uhr auf der Reuterkaserne, wo die Anwesenden den eucharistischen Schlusssegen erhalten. Danach startet dort das Fest der Begegnung mit einem bunten Programm.

Unter der Moderation von Christian Zeelen sorgen das Duo "blue in green" mit Birgit Riepe und Sören Marquard, der Chor "Christ Roi" von der französischsprachigen Gemeinde sowie Gregor Linßen mit seiner Band "AMI" für die musikalische Unterhaltung. Talkrunden und Infostände bieten reichlich Information zu #himmelsleuchten. Dazu gibt es Spiel und Spaß für Kinder, Essen und Getränke sowie für die Besucher #himmelsleuchten-Rucksäcke, in denen unter anderem süße Himmelswölkchen stecken.

Die Kollekte geht an die Koptisch-Orthodoxe Kirche in Düsseldorf, die eine neue Heimat in der Bunkerkirche in Heerdt gefunden hat. Mit der Kollekte will die Katholische Kirche in Düsseldorf den Aufbau eines Integrations- und Gemeindezentrums der koptischen Gemeinde unterstützen.

Herzlich willkommen ...

... auf dem Internetauftritt des Seelsorgebereiches Düsseldorf-Unter- und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West

Sie erhalten hier aktuelle Informationen und Einladungen zu Gottesdiensten, Konzerten und weiteren Veranstaltungen. Hier finden Sie auch die Anschriften des Pastoralbüros, der Kontaktbüros, der Kindertagesstätten und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um die Seite technisch an moderne Ansprüche anzupassen, wird sie derzeit umgebaut. Haben Sie Anregungen oder Hinweise für den Relaunch? Oder vermissen Sie etwas? Das Redaktionsteam freut sich unter der Adresse webredaktion@turmhochsechs.de über Ihre Anregungen.

Bibel zu Fuß und per App entdecken

Pilotprojekt "t@p-Erlebnis" startet in der Friedrichstadt

Von Ostersonntag an haben Familien zunächst viermal die Gelegenheit, das Sonntagsevangelium auf einem Weg zwischen St. Antonius und St. Peter zu entdecken. Mit der App "t@p-Erlebnis", die für Android und iOS kostenlos zum Download zur Verfügung steht, werden sie einen Weg geführt, der an verschiedenen Stationen Texte, Bilder, Spiele, Rätsel und Lieder bietet. So entsteht ein interaktives Bibelerlebnis.

Diese Touren sind möglich:

Ostereiersuche rund um St. Antonius
„Bibeltour Ostern Friedrichstadt“
Friedrichstadt – 21. bis 29. April 2019

 

Werft das Netz noch einmal aus
„Bibeltour 3.So C Friedrichstadt“
Friedrichstadt – 4. bis 12. Mai 2019


„Bibeltour Christi Himmelfahrt Friedrichstadt“
– 29. Mai bis 8. Juni 2019

 

Der Heilige Geist hilft Verstehen
„Bibeltour Dreifaltigkeitssonntag Friedrichstadt“ – 15. bis 23. Juni 2019

 

Das Pilotprojekt wird vom Referat Ehe und Familie des Erzbistums Köln in Kooperation mit dem Katholischen Familienzentrum "MittenDrin" angeboten. Weitere Informationen finden Sie auf dem Handzettel, den Sie hier herunterladen können. Die Verantwortlichen freuen sich über eine Rückmeldung, ob es Ihnen und Ihren Kindern gefallen hat. Dann kann das Projekt in Zukunft erweitert werden.

Hier finden Sie einen Auswertungsbogen, mit dem Sie Ihre Erfahrungen rückmelden können. Bitte füllen Sie für jeden Teilnehmer/in (Erwachsene, Kinder) einen eigenen Bogen aus. Unter allen Rücksendungen werden dreimal zwei Eintrittskarten für den Zoo in Köln verlost.

Neue Termine für "Gottesgeschichten" und "himmelwärts"

Die beiden Gottesdienstangebote für Familien mit kleineren und größeren Kindern werden auch im Jahr 2019 weitergeführt. Auf der Seite Familiengottesdienste finden Sie weitere Informationen sowie die Terminkarten zum Download.