Geistliches Wort von Pfarrer Stephan Pörtner

Fastenzeit der besonderen Art
18. März 2020; Georg Wiesemann

In einem Geistlichen Wort, das wegen der Schließung der Kirchen nicht gedruckt, sondern auf der Webseite erscheint, weist der leitende Pfarrer im Seelsorgebereich, Stephan Pörtner, auf die besonderen Herausforderungen in Zeiten der Corona-Krise hin und vergleicht die Situation unserer Tage mit den Erfahrungen des Volkes Israel. Den Text des Geistlichen Wortes können Sie hier nachlesen .

Zurück