Schließung der Kindertagesstätten ab Montag, 16. März 2020

13. März 2020; Georg Wiesemann

Aufgrund der Mitteilung der Landesregierung Nordrhein-Westfalens von Freitag-Nachmittag, 13. März, bleiben auch im Seelsorgebereich Unter- und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West die Kindertagesstätten ab Montag, 16. März geschlossen. Das teilen der leitende Pfarrer Stephan Pörtner und Verwaltungsleiter Heinrich Ackermann in einem Schreiben an Eltern und Mitarbeitende mit großem Bedauern und der Bitte um Verständnis mit.

Die betroffenen KiTa's im Seelsorgebereich sind folgende:

St. Antonius, Helmholtzstraße

St. Apollinaris, Höhenstraße

St. Martin, Martinstraße

St. Peter Florastraße

St. Peter Talstraße

St Pius X., Offenbacher Str.

"Wir stehen vor einer Herausforderung, die in dieser Form noch nicht bestanden hat und für die es noch keine Handlungsroutine gibt", so die Verantwortlichen weiter in dem Schreiben. Wie lange diese Situation so bleiben wird und welche möglichen weiteren Schritte notwendig sein werden, muss abgewartet werden.

Gottesdienste im Seelsorgebereich sollen bis auf Weiteres gefeiert werden. Aktuelle Informationen für die Kirchengemeinden und Kindertagesstätten in Unter- und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West finden Sie zeitnah auf dieser Webseite.