ERZBISTUM KÖLN     

Schola Gregoriana

Chorleiterin

Seelsorgebereichsmusikerin
Frau Claudia Bertine Mainau


Ansprechpartner

Herr Hans-W. Schneider


Kontakt

Telefon
 
(0228) 340164
 
» Email schreiben

Probentermin

Die Termine werden monatlich neu bestimmt:
Zumeist am Mittwoch oder Donnerstag
für eine knappe Stunde
im Pfarrheim Berkum.

- Bitte nachfragen! -

 

 

Über uns

Te deum laudamus.
(Dich, Gott, loben wir.)

Mit diesem Ziel lassen wir jeweils zur Messliturgie an kirchlichen Feiertagen und an Sonntagen die uralten und heiligen Gesänge des gregorianischen Choral erklingen, in lateinischer Sprache und ohne instrumentale Begleitung.
Wir wollen die liturgische Verbindung der mittelalterlichen und vorkonziliaren mit der heutigen Kirche wachhalten.

Wir sind vier Sängerinnen und fünf Sänger und singen wechselnd in verschiedenen Kirchen unserer Pfarrei St. Marien.
Entstanden ist die Choralschola 1999 aus den Reihen der Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft St. Gereon Niederbachem, initiiert von der damaligen SB-Musikerin Julia Oligmüller.

Wir sind an Nachwuchs sehr interessiert - wer die geeignete Stimme hat, Noten kennt und gregorianischen Gesang mag, möge sich bei uns melden!

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum