Trompetenengel_gelb

Kirchenmusik-Kalender

 

Der Eintritt zu den Konzerten ist in der Regel frei (wenn nicht anders angegeben).

Konzeption, künstlerische Gesamtleitung und Informationen:
Kantor Christoph Kuhlmann

Der Terminkalender für das 1. Halbjahr 2019 liegt ab Mitte Februar
hier für Sie als pdf-Datei zum Download bereit.

 

   

  17. Februar 2019

Sonntag 
   

  11:00 Uhr

  ca. 12:00 Uhr

Hochamt

Konzertmatinée

 

Werke von Purcell, Tallis, Gjeilo u.a.

 

Chöre der Caterham School (GB)

 

Eintritt frei (Spende)

Lüpertz-Fenster, Machabäerchor, Christi segnende Hand
     

 

 

  24. Februar 2019

Sonntag 
   

  ca. 12:00 Uhr

Orgelmatinée

 

im Anschluss an die 11-Uhr-Messe


Kantor Christoph Kuhlmann, Orgel

Pfeifen6
     

 

 

  26. Februar 2019

Dienstag 
   

  13:00 Uhr

Kölner Vokalsolisten am Mittag

 

Vokalkunst in romanischer Stimmung


Kölner Vokalsolisten

 

Eintritt frei (Spende)

Koelner Vokalsolisten_neu3
     

 

   

  10. März 2019

Sonntag 
   

  ca. 12:00 Uhr

Orgelmatinée zum 1. Fastensonntag

 

im Anschluss an die 11-Uhr-Messe


Kantor Christoph Kuhlmann, Orgel

Orgelmeditationen
     

 

 

  13. März 2019

Mittwoch 
   

  18:30 Uhr

Mitgliederversammlung des Vereins der

Freunde und Förderer der Kirchenmusik an St. Andreas

 

im Pfarrsaal an St. Maria in der Kupfergasse,

danach Orgelkonzert in der Kirche mit

Kantor Christoph Kuhlmann

Orgel Carolus Capel
     

 

 

  16. März 2019

Samstag 
   

  20:00 Uhr

Konzert "Call and Response"

Vertonungen der Klagen des Jeremias und der Responsorien

 

Vertonungen der Klagen des Propheten Jeremias und der Responsorien

 

Thomas Tallis (1505-1585):  Lamentations of Jeremiah I

Wolfgang Rihm (*1952):  Tristis est anima mea

und Werke von Poulenc, Casals, Krenek, Gesualdo

 
Kölner Vokalsolisten
 
18 € / ermäßigt 12 €
Reservierung vorzugsweise per Mail info@koelner-vokalsolisten.de
oder telefonisch unter 0221-340 86 221
Koelner Vokalsolisten_neu2
     

 

 

  17. März 2019

Sonntag 
   

  ca. 12:00 Uhr

Orgelmatinée zum 2. Fastensonntag

 

im Anschluss an die 11-Uhr-Messe


Kantor Christoph Kuhlmann, Orgel

Orgelpfeifen
     

 

 

  24. März 2019

Sonntag 
   

  ca. 12:00 Uhr

Orgelmatinée zum 3. Fastensonntag

 

im Anschluss an die 11-Uhr-Messe


Kantor Christoph Kuhlmann, Orgel

Orgelpfeifen
     

 

 

  26. März 2019

Dienstag 
   

  13:00 Uhr

Kölner Vokalsolisten am Mittag

 

Vokalkunst in romanischer Stimmung


Kölner Vokalsolisten

 

Eintritt frei (Spende)

Koelner Vokalsolisten_neu3
     

 

   

  30. März 2019

Samstag 
   

  20:00 Uhr

"Martyrium - Passion - Tod"

Texte und Musik am Machabäerschrein


Jerzy Andrzejewski: Auszüge aus dem Roman "Die Karwoche"

illustriert mit Klezmer-Musik

 

Der Machabäerschrein in St. Andreas von 1527 erzählt in eindrücklichen Bildern vom Martyrium der sieben jüdischen 
Brüder in vorchristlicher Zeit und setzt es parallel zur
Passion Christi.

Dieser Abend möchte darüber hinaus eine Verbindung herstellen
zu einer Judenverfolgung der jüngeren Geschichte:
dem Kampf um das Warschauer Ghetto 1943.

In dem Roman 'Die Karwoche' aus dem Jahre 1946 erzählt der polnische Autor Jerzy Andrzejewski die Geschichte von Jan Malecki, der nach Jahren die Jüdin Irena Lilien wiedersieht, ihr Unterschlupf gewährt und so in einen Strudel sich überstürzender Ereignisse hineingezogen wird.

Kommentiert und illustriert wird die Lesung mit Klezmer-Musik.

 

Mark Weigel, Sprecher

The Klezmer Tunes:

Dimitri Schenker, Klarinette
Igor Mazritsky, Violine
Vadim Baev, Akkordeon

 

Eintritt frei (Spende)

Machabäerschrein
     

 

 

  31. März 2019

Sonntag 
   

  ca. 12:00 Uhr

Orgelmatinée zum 4. Fastensonntag "Laetare"

 

im Anschluss an die 11-Uhr-Messe


Kantor Christoph Kuhlmann, Orgel

 

Achtung: Beginn der Sommerzeit!

Prospekt der Weyland-Orgel
     

 

 

  7. April 2019

Sonntag 
   

  ca. 12:00 Uhr

Orgelmatinée zum 5. Fastensonntag

 

im Anschluss an die 11-Uhr-Messe


Kantor Christoph Kuhlmann, Orgel

Pfeifen6
     

 

 

  13. April 2019

Samstag 
   

  20:00 Uhr

"Crucifixus"

Ein musikalischer Kreuzweg am Vorabend der Heiligen Woche

 

Heinrich Schütz (1585-1672):  Ehre sei Dir Christe

Antonio Lotti (1667-1740):  Crucifixus a 8

Anton Bruckner (1824-1896):  Christus factus est

und Werke von Bach, Kodaly, Victoria

 

P. Christoph Wekenborg OP, Liturge

Chor aus Studierenden der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Leitung: Elena Szuczies

Dominik Tukaj, Orgel

Passionsbild
     

 

 

  17. April 2019

Mittwoch 
   

  20:00 Uhr

"Tenebrae"

Passionsmusik des Barock im gotischen Hochchor

 

Louis-Nicolas Clérambault (1676-1749): Miserere

Johann Rosenmüller (1619-1684):  Zwei Lamentationes Jeremiae

Giovanni Alberto Ristori (1692-1753: 

Divoti Affetti alla Passione di Nostro Signore


Nicole Ferrein & Christine Léa Meier & Dominique Bilitza, Sopran

Dietmar Berger, Violoncello

Christoph Kuhlmann, Orgel

 

Eintritt: € 12,- (ermäßigt € 8,-; Familienticket € 25,-)

Karten unter 0221-340 86 221, im Gemeindebüro

und an der Abendkasse

Chorgestühl, Hochchor St. Andreas
     

 

 

  18. April 2019

Donnerstag 
   

  09:00 Uhr

Trauermette zum Gründonnerstag

im gotischen Hochchor

 

Neben den großen Hauptgottesdiensten der Kar- und Ostertage ist die klösterliche Liturgie des Triduums vor allem durch die Feier der "Trauermetten" geprägt. Das karge, und deshalb so beeindruckende Chorgebet dieser Tage, bei dem sukzessive die Kerzen gelöscht werden, dauert jeweils ca. eine Stunde.

Die Gesänge, die von der Kantoren-Schola im Wechsel mit der Gemeinde gesungen werden, entstammen der dominikanischen Tradition (sog. „Walberberger Psalmodie“).

Lamentationen
     

 

 

  18. April 2019

Donnerstag 
   

  20:00 Uhr

Abendmahlsliturgie zum Gründonnerstag

 

Psalmvertonungen und Taizé-Gesänge zum Gründonnerstag

 

Projektchor St. Andreas

Leitung: Kantor Christoph Kuhlmann

Fusswaschung
     

 

 

  19. April 2019

Freitag 
   

  09:00 Uhr

Trauermette zum Karfreitag

im gotischen Hochchor

 

Neben den großen Hauptgottesdiensten der Kar- und Ostertage ist die klösterliche Liturgie des Triduums vor allem durch die Feier der "Trauermetten" geprägt. Das karge, und deshalb so beeindruckende Chorgebet dieser Tage, bei dem sukzessive die Kerzen gelöscht werden, dauert jeweils ca. eine Stunde.

Die Gesänge, die von der Kantoren-Schola im Wechsel mit der Gemeinde gesungen werden, entstammen der dominikanischen Tradition (sog. „Walberberger Psalmodie“).

Lamentationen
     

 

 

  19. April 2019

Freitag 
   

  15:00 Uhr

Karfreitagsliturgie

 

Motetten und Psalmvertonungen zum Karfreitag

 

Kölner Vokalsolisten

Leitung: Kantor Christoph Kuhlmann

Karfreitagsliturgie
     

 

 

  20. April 2019

Samstag 
   

  09:00 Uhr

Trauermette zum Karsamstag

im gotischen Hochchor

 

Neben den großen Hauptgottesdiensten der Kar- und Ostertage ist die klösterliche Liturgie des Triduums vor allem durch die Feier der "Trauermetten" geprägt. Das karge, und deshalb so beeindruckende Chorgebet dieser Tage, bei dem sukzessive die Kerzen gelöscht werden, dauert jeweils ca. eine Stunde.

Die Gesänge, die von der Kantoren-Schola im Wechsel mit der Gemeinde gesungen werden, entstammen der dominikanischen Tradition (sog. „Walberberger Psalmodie“).

Lamentationen
     

 

 

  21. April 2019

Sonntag 
   

  17:15 Uhr

Feierliche Chorvesper am Ostersonntag

 

Mehrstimmige Psalmvertonungen und Motetten zu Ostern


Projektchor St. Andreas

Leitung: Kantor Christoph Kuhlmann

Auferstehung / Triptychon, 16. Jahrhundert
     

 

 

  30. April 2019

Dienstag 
   

  13:00 Uhr

Kölner Vokalsolisten am Mittag

 

Vokalkunst in romanischer Stimmung


Kölner Vokalsolisten

 

Eintritt frei (Spende)

Koelner Vokalsolisten_neu1
     

 

 

  11. Mai 2019

Samstag 
   

  20:00 Uhr

"Fiesta"
Internationales Orgelkonzert

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750): 

Präludium & Fuge Es-Dur BWV 552

Jacques Nicolas Lemmens (1823-1881):  Cantabile. Fanfare

Naji Hakim (*1955):  Carnaval

und Werke von Peeters & Goemanne


Jan Vermeire (Antwerpen), Orgel

 

Eintritt frei (Spende)

Orgelpfeifen
     

 

 

  25. Mai 2019

Samstag 
   

  20:00 Uhr

"We praise thee, O God"

English Anthems with organ

 

Benjamin Britten (1913-1976):  Festival Te Deum

Herbert Howells (1892-1983):  O pray for the peace of Jerusalem

Flor Peeters (1903-1986):  Speculum vitae

und Werke von Wood & Gardiner

 

Christine Heßeler, Sopran

George Warren, Orgel

Vokalensemble St. Andreas

Leitung: Christoph Kuhlmann


Eintritt frei (Spende)

Lüpertz-Fenster, Machabäerchor
     

 

   

  28. Mai 2019

Dienstag 
   

  13:00 Uhr

Kölner Vokalsolisten am Mittag

 

Vokalkunst in romanischer Stimmung


Kölner Vokalsolisten

 

Eintritt frei (Spende)

Koelner Vokalsolisten_neu2
     

 

   

  1. Juni 2019

Samstag 
   

  08:30 Uhr

  bis

  19:00 Uhr

Orgelfahrt des Vereins der

Freunde und Förderer der Kirchenmusik an St. Andreas

nach Himmerod und Kyllburg

 

Unsere diesjährige Fahrt führt uns in das Salmtal / Eifel zur ehemaligen Zisterzienserabtei Himmerod. Neben einem Konzert
auf der großen Klais-Orgel steht dort eine Klosterführung auf
dem Programm.

Beim anschließenden Besuch in Kyllburg geht es um ein besonderes Konstrukt: dort ist aus einer modernen Orgel in einem historischen Gehäuse von 1775 unter Hinzufügung einer englischen Orgel von 1909 ein Instrument entstanden, welches mit außergewöhnlichen Klängen aufwartet.

Eine Tagesfahrt des Fördervereins für Kirchenmusik, offen auch für Nichtmitglieder (begrenzte Plätze).

Informationen und Anmeldung im Gemeindebüro

 

Kostenbeitrag: € 25,- für Mitglieder, € 33,- für Nicht-Mitglieder

Orgel Carolus Capel
     

 

   

  9. Juni 2019

Sonntag 
   

  17:15 Uhr

Feierliche Chorvesper am Pfingstsonntag

 

Mehrstimmige Psalmvertonungen und Motetten zu Pfingsten


Projektchor St. Andreas

Leitung: Kantor Christoph Kuhlmann

Heiliger Geist
     

 

   

  10. Juni 2019

Montag 
   

  16:30 Uhr

Festliches Orgelkonzert zum Pfingstmontag

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750): 

Präludium & Fuge C-Dur BWV 547

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): 

2. Orgelsonate c-Moll

Charles Marie Widor (1844-1937): 

Allegro. Adagio aus der VI. Orgelsymphonie

und weitere Werke

 

Jürgen Sonnentheil (Cuxhaven), Orgel

 

Eintritt frei (Spende)

Heiliger Geist, Kloster Nütschau
     

 

   

  25. Juni 2019

Dienstag 
   

  13:00 Uhr

Kölner Vokalsolisten am Mittag

 

Vokalkunst in romanischer Stimmung


Kölner Vokalsolisten

 

Eintritt frei (Spende)

Koelner Vokalsolisten_neu3
     

 

   

  6. Juli 2019

Samstag 
   

  20:00 Uhr

Sommerliches Chorkonzert

 

Niccolò Jommelli (1714-1774):  Veni Creator Spiritus

Francisco Geminiani (1687-1762):  Concerto grosso B-Dur

Georg Friedrich Händel (1685-1759):  Solokantate

Gabriel Fauré (1845-1924):  Cantique de Jean Racine

und weitere Werke

 

Nicole Ferrein, Sopran

Accademia Andreae

Chor St. Andreas / St. Ursula

Christoph Kuhlmann, Leitung und Moderation

 

Eintritt frei (Spende)

Chorgemeinschaft St. Andreas / St. Ursula