ERZBISTUM KÖLN  Domradio  Caritas Köln     

Mit Achtsamkeit spenden

Ab Mittwoch, den 20. April 2022 findet im Pfarrsaal an St. Maternus, Alteburger Straße 74, ein achtwöchiger Living-Mindfulness-Achtsamkeitskurs statt unter Leitung von Gika Bäumer. 

 

Es handelt sich um ein Stressbewältigungsprogramm, das von den Kölner Achtsamkeitstrainerinnen Kirsten Tofahrn und Sabine Keßel in Zusammenarbeit mit der Techniker-Krankenkasse entwickelt und von der Universität Köln wissenschaftlich untersucht wurde.

 

In diesem Kurs werden Methoden der Achtsamkeit vermittelt, die sich gut in den Alltag integrieren lassen. Es geht darum, einen entspannteren und angemesseneren Umgang mit belastenden Einflüssen und Stressfaktoren zu erlernen und Herausforderungen mit mehr Gelassenheit, Klarheit und Akzeptanz zu begegnen.

 

Der Living Mindfulness- Kurs ist angelehnt an weltweit anerkannte und seit vielen Jahren gelehrte Achtsamkeitstrainings wie:

  • MBSR – Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion
  • MSC – Achtsames Selbstmitgefühl
  • MBCT – Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie

Wie läuft der Kurs ab?

 

Der Kurs geht über 8 Wochen und jeder Termin dauert 75 Minuten. In den Zeiten zwischen den Terminen werden den Teilnehmer/innen Reflexionsübungen und leicht umsetzbare Alltagsaufgaben zur Verfügung gestellt. Die regelmäßige Teilnahme an allen Terminen ist wichtig.

 

Ein Living-Mindfulness-Kurs richtet sich an Menschen, die einen ersten oder auch einen tieferen Zugang zu Achtsamkeit und Meditation bekommen möchten. Der Kurs kann unterstützen bei

  • beruflichem oder privatem Stress
  • Erschöpfung, Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit oder Ängsten
  • Nervosität oder Konzentrationsmangel 
  • Stärkung von Selbstwahrnehmung und Selbstwert

Die Kosten für einen solchen Kurs betragen normalerweise 200 € inklusive Handouts und Audioanleitungen.

Teilnehmer/innen, die den Kurs "Mit Achtsamkeit spenden" besuchen möchten, erklären sich bereit, der caritativen Arbeit unserer Gemeinde Geld zu spenden - je nach den eigenen finanziellen Möglichkeiten. Spendenquittungen werden gern ausgestellt.

(Hier klicken für eine größere Bildansicht)

Der Kurs findet mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr statt. 

Kursbeginn: 20. April 2022 - Kursende:  15. Juni 2022

(am 11. Mai findet der Kurs NICHT statt) 

 

Es können maximal 10 Personen teilnehmen.

  

Leitung: Gika Bäumer

 

  

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum