Für Mut und Zuversicht: #momentefürmorgen, die uns inspirieren

Die notwendige Einschränkung physischer Kontakte tut uns Menschen nicht gut. Wir brauchen Geschichten, die uns davon erzählen, was anderen Mut und Kraft gegeben hat, durch die Krise zuversichtlich in ein lebenswertes Morgen zu blicken.
Solche Geschichten sammeln wir unter dem Motto MOMENTE FÜR MORGEN! 

Damit Gefühle von Einsamkeit oder Mutlosigkeit, Situationen voller Wut, Aggression, Frustration oder gar Depression nicht über uns kommen, wollen wir von Quellen des Schönen und Belebenden erzählen. 

Deshalb unser Angebot:


Schickt uns eure schönen, berührenden Momente aus diesen Tagen! Was habt ihr erlebt, gelesen oder gehört, das euch Mut und Kraft gab? Was hat euch berührt, erfreut, gestärkt, positiv überrascht, erheitert?  Eine Begegnung im Supermarkt, am Telefon, eine Nachricht aus dem Fernsehen oder der Zeitung, etwas, das ihr aus dem Fenster beobachtet habt usw.


Erzählt davon, teilt es mit uns – in einem kurzen Handyvideo, einem Foto, einer Zeichnung oder in einem kurzen Text: Auf Instagram unter #momentefürmorgen, auf Facebook unter #momentefürmorgen, per Email an ehrenamt@st-bonaventura.de oder per Post ans Pfarrbüro St. Bonaventura, Hackenberger Str. 1a, 42897 Remscheid. 


Wir veröffentlichen eure Momente auf www.st-bonaventura.de und den Accounts des Lotsenpunktes auf Instagram und Facebook. 


Momente für morgen: Geschichten von Momenten, die uns Zuversicht und Lebensfreude für das Morgen geben! Von Momenten mit Menschen, mit Dir selbst, mit Gott. Macht mit!

Momente für morgen Bild St Bonaventura m

Galerie

PhotoCollage_20200329_Stefanie Ullrich

PhotoCollage von Stefanie Ullrich

Was habe ich heute gemacht? Einen Regenbogen mit den Kindern gemalt, Schule Zuhause, österlich dekoriert, die Natur und Sonne mit den Kindern genossen, ein Fastentuch mit den Kindern gestaltet. 

Stefanie Ullrich

Vielen Dank für diese schöne Aktion, wünsche dass viele Bilder zusammen kommen

glücksmomente_kirche_mit hintergrundfabe Grafik Leonie Reiß

Glücksmomente - Grafik von Leonie Reiß

Ein Foto von einem Spielplatz

Besetzter Spielplatz - Foto von Inge Hennig

Ein Foto von einem Spielplatz, den nun Hühner "besetzt" haben. Die Kinder sind zuhaus, aber der Spielplatz ist durch die Hühner weiter mit Leben gefüllt. Das ist witzig, gibt aber auch das Gefühl, dass das Leben weitergeht. Nur anders.

"Sollen wir mal?" scheinen die beiden rechts neben der Rutsche zu überlegen ...
Eingesendet von Inge Hennig

HE Boden Flügelwunsch

Manchmal wünsche ich mir Flügel - Foto von HE Boden

HE Boden Blumen in Krise

Auch in der Krise erblühen Blumen - Foto von HE Boden

Was mir gut tut: Email von Ellinor Bube-Klubertz
1:43

Was mir gut tut: Email von Ellinor Bube-Klubertz

Feuer in Grün: Gedicht von Ellinor Bube-Klubertz

Feuer in Grün: Gedicht von Ellinor Bube-Klubertz

Ein Text von Caro Moll
1:57

Ein Text von Caro Moll

Natur pur - von Angelika Ayad

Natur pur - Ein Foto von Angelika Ayad

und dann ist da ja auch immer noch dieser unfassbar blaue Himmel...

Die Welt hat Zeit   von Angelika Ayad
1:05

Die Welt hat Zeit von Angelika Ayad

Die Zukunft hat viele Namen - von Detlef Bach

Die Zukunft hat viele Namen - von Detlef Bach

92017098_1143283652682692_7178137000233402368_n

Ein Foto von Patricia Crede

Von mir ein großes Dankeschön an meinen Gefährten: es gibt immer lecker Essen wenn ich nach meinem ungewöhnlichem Job in der Corona-Hotline nach Hause komme.

von Patricia Crede

Fürchtet nichts -  von Jupp van der Tal

Fürchtet nichts - von Jupp van der Tal

Ob sie wissen - Text von Paul Kammerinke

Ob sie wissen - Text von Paul Kammerinke

Osterhase trotz Ausgangsbeschränkung - Fundstück von Jürgen Behr

Osterhase trotz Ausgangsbeschränkung - Fundstück von Jürgen Behr

Gott schütze uns von Adrian Ayad

Gott schütze uns von Adrian Ayad

Gruß und Tipp von Walter

Gruß und Tipp von Walter

Video von Carola Bauer

Video von Carola Bauer

Anita Prostiak macht einmal im Monat Klangmeditation. An diese Gruppe hat sie dieses Lied geschickt. Das ist mir zum Ohrwurm geworden. Draußen summe ich die Melodie vor mich hin. Zuhause drehe ich das auch mal richtig laut. Gruß, Carola Bauer

Das Bergische Heimatlied - eine Lüttringhauser Interpretation

Das Bergische Heimatlied - eine Lüttringhauser Interpretation

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#momentefürmorgem: danke für die tolle Idee

Ein Beitrag geteilt von Christa Mödder (@christamoedder) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Kreative Helfer, Pfarreiengemeinschaft Bergheim-Ost, Schutzschilde aus dem 3D-Drucker! DANKE!!

Ein Beitrag geteilt von Christa Mödder (@christamoedder) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#momentefürmorgen Basteln für andere! Es ist die größte Freude anderen eine Freude zu bereiten!

Ein Beitrag geteilt von Christa Mödder (@christamoedder) am

Geistliche Care-Pakete[351]

Ein Moment für Morgen von Andy Dino Iussa

Seit Palmsonntag stellen wir als Pastoralteam von St. Bonaventura u. Hl. Kreuz Geistliche Care-Pakete zum Mitnehmen in unsere Kirchen.
Dieser Ostergruß findet reißenden Absatz. Es ist berührend, wieviel Dankbarkeit und Freude uns in den Reaktionen der Gläubigen gespiegelt wird. Das fühlt sich gut an.

Überglücklich Text von Jupp van der Tal

Überglücklich Text von Jupp van der Tal

Garten Jutta

Der stille Junge - Ein Moment von Jutta

Diesen Frühling grüßt der kleine, bisher so stille Junge aus dem 
Nachbarsgarten fröhlich und offen zurück. Welche Freude!

Das Kind im Manne erwacht in der Krise. Eingesendet von Reiner Vallo 

Das Kind im Manne erwacht in der Krise. Eingesendet von Reiner Vallo 

Asfour gesungen von Jupp

Asfour gesungen von Jupp

Jupp (Said) hat mir ein Video geschickt als Dank dafür, dass wir ihm im Lotsenpunkt „Angst und Zweifel genommen“ haben. Er singt ein berührendes libanesisches Lied. Ein Moment für ganz ganz viele Morgen!

Eingesendet von Andy Dino Iussa

 

asfour arabisch bild

Der originale Text des Liedes, das Jupp (Said) in seinem Dankesvideo singt. Es heißt „Asfour“ – Der kleine Vogel.

Danke Dir von Herzen, Jupp!Eingesendet von Andy Dino Iussa

asfour englisch bild

Die englische Übersetzung des Liedes von Jupp (Said). Ein poetisches, berührendes Lied, das mich leichtfüßig ins Morgen trägt!


Eingesendet von Andy Dino Iussa