In Verantwortung für den Nächsten: Gottesdienste fallen aus

Logo_StBoHlKr_Template
Logo_StBoHlKr_Template
Datum:
18. Dez. 2020
Von:
Redaktion

Liebe Gottesdienstbesucherinnen, liebe Gottesdienstbesucher,
nach sorgfältiger und intensiver Beratung im Pastoralteam und im Pfarrgemeinderat möchten wir Ihnen mitteilen, dass ab sofort bis mende Januar 2021 auch in unserer Gemeinde die Präsenzgottesdienste ausfallen werden. Die steigende Zahl der Infizierten, der Toten, die dramatisch zunehmende Belastung aller in der medizinischen Versorgung Tätigen und der Intensivstationen in den Kliniken haben uns zu diesem Schritt bewogen. 

Eine Entscheidung, die wir nicht leichten Herzens getroffen haben. 

Eine Entscheidung, die bei Ihnen Zustimmung oder auch Unverständnis finden wird.

 

Doch bei allem Bemühen um Einhaltung der hygienischen Standards können wir den BesucherInnen von Messen und Gottesdiensten im Augenblick in unseren Kirchen keine wirkliche Sicherheit versprechen. Wir empfinden eine große Verantwortung für das gesundheitliche Wohlergehen der Menschen und denken, dass wir alle im Sinne der Nächstenliebe solidarisch handeln sollten und das Unsere zum Gelingen der Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung beitragen müssen. Und das bedeutet eben auch: Wir können nicht riskieren, dass Gottesdienste zu einer realen Ansteckungsgefahr werden. Deshalb bitten wir Sie, unsere Entscheidung mitzutragen – so schwer dies auch gerade an Weihnachten fällt.  Wer sie dennoch ablehnen sollte, den oder die bitten wir um Verständnis.

Im Rückblick lässt sich einmal besser erkennen, welche Entscheidung zu 

welcher Zeit die richtige war. „Am Ende der Pandemie werden wir uns einmal 

viel zu verzeihen haben“ – so hat Gesundheitsminister Jens Spahn diese Spannung, die wir derzeit aushalten müssen, treffend auf den Punkt gebracht.  


Unsere Kirchen bleiben derweil weiterhin für das persönliche Gebet ein offener Ort. Heiligabend werden wir erstmals eine Messe online streamen. Uhrzeit, Zugangsmöglichkeiten und weitere Informationen finden sich in Kürze auf unserer Website www.st-bonaventura.de 

Dort bieten wir für Familien mit Kindern auch Material für Hausgottesdienste zu Weihnachten an, mit Liedern, Ausmalbildern und Bastelanleitungen.


Wir wünschen Ihnen und uns allen ein gesegnetes Weihnachtsfest, das uns durch diese schwierige Zeit trägt. Vielleicht gelingt es uns trotz (oder gerade wegen) dieser widrigen Umstände, die Nächstenliebe, die Liebe Gottes leuchten zu lassen und zu leben.


Ihr Pastoralteam St. Bonaventura u. Hl. Kreuz