Bitte bedienen Sie sich.

IMG-20200522-WA0005
IMG-20200522-WA0005
25. Mai 2020
Redaktion
IMG-20200522-WA0005
IMG-20200522-WA0005

 

In unseren Kirchen St. Bonaventura und Hl. Kreuz liegen bunte Säckchen aus. In den bunten Säckchen befinden sich Samentüten. Im Frühling explodiert die Natur, überall blüht und grünt es. Die Wild- und Honigbienen, die Hummeln und andere Insekten sammeln fleißig Blütennektar und bestäuben dabei ganz nebenbei die Blumen. Aber auch uns Menschen erfreut jede bunte Blütenpracht. Gerade in dieser zeit sind viele von Ihnen vielleicht mehr Draußen, gleichzeitig sind die sozialen Kontakte weiterhin minimiert. Vielleicht tut es da besonders gut entweder den eigenen Balkon oder Garten zu verschönern oder auch Passanten mit ausgestreuten Samen eine Freude zu machen.

Dazu möchten wir Sie herzlich einladen.



Ihr Pastoralteam von St. Bonaventura und Hl. Kreuz.



  1. Samentütchen mitnehmen.

  2. Samen im eigenen Garten, Blumenkasten oder an öffentlicher Fläche, die nicht gemäht wird, ausstreuen. Oder auch das Tütchen an einen anderen Hobbygärtner verschenken.

  3. Den Samen beim Keimen, Wachsen und Blühen zusehen. Bienen, Mitmenschen und sich selbst eine Freude machen.



Viel Spaß!