Tagesevangelium

Kunstausstellung in Niederelvenich

31. Mai 2019 15:07 Uhr bis 7. Juli 2019 15:07 Uhr

„Offenheit“ –

Neue Kunstausstellung in der Kirche Niederelvenich, Mai bis Juli 2019

In der Kirche St Maria Königin in Niederelvenich findet vom 31. Mai bis 7. Juli 2019 die vierte Kunstausstellung statt. Diesmal präsentiert Barbara Tegethoff  ihre Arbeiten.

 

Barbara Tegethoff, 1953 in Recklinghausen geboren und in Herten aufgewachsen, machte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Math. Techn. Assistentin, studierte Informatik und Mathematik an der Universität Dortmund. Sie ist verheiratet, hat 4 Söhne und drei Enkel. Sie ist freiberuflich tätig als IT- und Organisationsberaterin und wohnt seit 1990 in Niederelvenich.

Ihre Prägung der Neugier und Offenheit führte sie zu vielfältigen künstlerischen Gestaltungs-Möglichkeiten. Viele Weiterbildungen in diversen Kunst-Richtungen (insbesondere Malerei) sind für sie interessant und werden oft und gern genutzt.

Ihre Exponate sind geprägt von realistischen Darstellungen über Porträts bis hin zu abstrakten Arbeiten. Ihre Materialien und Gestaltungs-Techniken sind vielschichtig: Acryl, Öl und diverse Misch- und Collage-Techniken bilden hierbei den Schwerpunkt. Eine Auswahl ihrer Werke ist vom 31. Mai bis 7. Juli 2019 in der Kirche in Niederelvenich zu sehen.

 

Herzlich eingeladen sind Sie zur Vernissage am Freitag, 31. Mai 2019 um 18:00 Uhr in der Kirche Niederelvenich. Neben einem Künstlerinnen-Gespräch werden wir musikalisch von Lenny Schmitz in die Ausstellung eingeführt.

 

Die Ausstellung wird jeweils freitags, samstags und sonntags von 16:30 bis 18:00 Uhr in der Kirche zu sehen sein.

 

Zurück