Herzlich Willkommen

Gottesdienste

Montag, 20. Mai 2019
Rosenkranzgebet um Bekehrung und Frieden
Dienstag, 21. Mai 2019
Schulgottesdienst 3+4. Schulj.
kfd - Rosenkranzgebet
kfd - Hl. Messe
Hl. Messe bes. für LuV der Lorbeer- und Minzstraße

Veranstaltungen

St. Elisabeth und Hubertus - Probe Kirchenchor

19:00 Uhr - Ort: Pastor-Bouwmans-Haus
Dienstag, 21.05.19
Mehr...

St. Stephanus - Probe vom Kirchenchor

19:30 Uhr - Ort: Pfarrheim
Mittwoch, 22.05.19
Mehr...

St. Elisabeth und Hubertus - Probe Kirchenchor

19:00 Uhr - Ort: Pastor-Bouwmans-Haus
Dienstag, 28.05.19
Mehr...

St. Stephanus - Probe vom Kirchenchor

19:30 Uhr - Ort: Pfarrheim
Mittwoch, 29.05.19
Mehr...

St. Elisabeth und Hubertus - Probe Kirchenchor

19:00 Uhr - Ort: Pastor-Bouwmans-Haus
Dienstag, 04.06.19
Mehr...

Pfarreiengemeinschaft - Verteilung der Aufgabengebiete IV

Noel Akplogan
24. Februar 2016; Pfarrnachrichten

Nachdem unser Pfarrvikar Zbigniew Cieslak seine Arbeitsschwerpunkte vorgestellt hat, bin ich nun an der Reihe und lasse Sie einen Blick in meinem Arbeitsbereich nehmen.
Vorweg muss ich sagen, dass ich seit dem Herbst 2015 eine zweijährige Weiterbildung in Köln begonnen habe. Das bedeutet, dass ich mal 5 Wochen, mal 9 Wochen lang in Köln bin und dann am Wochenende in die Pfarrgemeinschaft für die Gottesdienste, die mir zuteilgeworden sind, zurückkomme. Außerdem bin ich immer wieder an einzelnen Tagen in Köln im Rahmen der Weiterbildung.
Ansonsten gehören zu meinem regelmäßigen Arbeitsumfang:

  • Die Feier der Eucharistie in allen unseren Gemeinden. Dazu gehört natürlich die nötige Vorbereitung der Predigten und was dazu gehört.
  • Die Schulmesse in allen Gemeinden, sowohl in der Kirche als auch in der Schule.
  • Die Feier der Taufe in allen Gemeinden und das vorige Taufgespräch mit Eltern und Paten.
  • Die Beichte in allen Gemeinden und auf persönlichen Wunsch.
  • Geistliche Begleitung auf Anfrage.
  • Die Feier der Trauung und die Vorbereitung des Brautpaares vor der Eheschließung.
  • Krankenbesuch, Krankensalbung und/oder Krankenkommunion sowie Sterbebegleitung auf Wunsch.
  • Die Beerdigungen in allen Gemeinden inklusive die vorhergehenden Trauerbesuche oder einfach Trauergespräche.
  • Verschiedene Segnungen auf Anfrage.
  • Dienstgespräche des Pastoralteams.
  • Pfarrgemeinderatssitzungen.
  • Großer Liturgieausschuss.
  • Rekollektio der SeelsorgerInnen auf Dekanatsebene.
  • Ich nehme auch an den Sitzungen der Holzheimer KJG teil.
  • Ich vertrete das Pastoralteam im Stephanusrat in Grefrath.
  • Ich begleite die Messdienerarbeit und die Sternsingeraktion in Grefrath.
  • Neuerlich kam dazu in Grefrath die Begleitung des Liturgieausschusses, des Sachausschusses Jugend & Familie und der KFD.


Mit diesen Tätigkeiten gehe ich jeden Tag ein Stück Glaubensweg mit den Menschen in unserem Seelsorgebereich Neuss West/Korschenbroich und freue mich immer wieder mal auf persönlichen Einladungen zum Gespräch oder auch zum gemütlichen Beisammensein. Ich danke allen, die meine Arbeit durch positive Hinweise oder konstruktive Kritik unterstützen. Nicht zuletzt bin ich Gott unendlich dankbar für sein Geleit.
Ihr und Euer Kaplan Noel Akplogan

Zurück