Herzlich Willkommen

Gottesdienste

Dienstag, 20. August 2019
kfd - Hl. Messe
Hl. Messe bes. für LuV der Lupinenstraße
Mittwoch, 21. August 2019
Hl. Messe
Donnerstag, 22. August 2019
Hl. Messe

Veranstaltungen

St. Elisabeth und Hubertus - Probe Kirchenchor

19:00 Uhr - Ort: Pastor-Bouwmans-Haus
Dienstag, 20.08.19
Mehr...

St. Stephanus - Probe vom Kirchenchor

19:30 Uhr - Ort: Pfarrheim
Mittwoch, 21.08.19
Mehr...

St. Elisabeth und Hubertus - Probe Kirchenchor

19:00 Uhr - Ort: Pastor-Bouwmans-Haus
Dienstag, 27.08.19
Mehr...

St. Stephanus - Probe vom Kirchenchor

19:30 Uhr - Ort: Pfarrheim
Mittwoch, 28.08.19
Mehr...

St. Elisabeth und Hubertus - Probe Kirchenchor

19:00 Uhr - Ort: Pastor-Bouwmans-Haus
Dienstag, 03.09.19
Mehr...

Pfarreiengemeinschaft - Verteilung der Aufgabengebiete III

Zbigniew Cieslak
28. Januar 2016; Pfarrnachrichten

Herr Kaplan, was machen Sie den ganzen Tag? Viele Male habe ich schon in meinem Leben diese oder ähnliche Frage gehört. Ich kann nur sagen, jeder Tag sieht anders aus und ist auch von der Dauer her unterschiedlich. Wie Frau Juchem am Ende Ihrer Vorstellung angekündigt hat, sind jetzt die Herren dran. Ich habe die Ehre, als Erster zu beginnen und möchte Ihnen jetzt meine priesterliche Aufgaben in unsere Pfarreiengemeinschaft vorstellen.
Die wichtigsten sind:
- Feier der Heiligen Messen in allen Gemeinden und Verkündigung der
frohen Botschaft.
- Schulmesse in allen Gemeinden in der Kirche oder in der Schule.
- Beerdigungen in allen Gemeinden.
- Trauerbegleitung vor der Beerdigung und manchmal auch danach.
- Feier der Hochzeiten, Goldhochzeiten, Silberhochzeiten.
- Begleitung und Vorbereitung der Eheleute vor der Hochzeit.
- Taufgespräche und Taufen.
- Krankenbesuche mit Krankenkommunion in Reuschenberg.
- Krankenkommunion und Krankensalbung auf Wunsch in allen
Gemeinden.
- Geistliche Begleitung mit oder ohne Beichte.
- Beichtgespräche in allen Gemeinden.
Wie die anderen Seelsorger bin ich auch Mitglied des Pfarrgemeinderates. Mit Diakon Bernert bin ich zuständig in allen Gemeinden für die Firmvorbereitung. In Holzheim bin ich verantwortlich für die Messdienerarbeit und den Jugendmesskreis. In Reuschenberg begleite ich ebenfalls den Jugendmesskreis.
Außerdem als „Geistliche Beistand“ stehe ich immer zur Verfügung:
-dem Ortsausschuss in Reuschenberg,
-dem Liturgiekreis in Reuschenberg.
-dem Sternsingerteam in Holzheim,
-dem Sternsingerteam in St. Elisabet und Hubertus in Reuschenberg.
-dem Kirchenchor in Reuschenberg.
Durch diese Aufgaben werden mir jeden Tag viele gute und schöne Begegnungen geschenkt. Dafür bin ich Gott und Ihnen sehr dankbar.
Ihr Kaplan Zbigniew Cieslak

Zurück