Minis St. Alban, St. Barbara und St. Michael

 Und wie jedes Jahr wird natürlich auch dieses Jahr wieder unser traditionelles Messdienerwochenende vom 14.-16. 09.2018 stattfinden. Dieses Mal wollen wir drei actionreiche und spannende Tage mit euch in Nettersheim verbringen. Euch erwartet jede Menge Spaß und Spiel und natürlich eine tolle Gemeinschaft.
Dieses Highlight dürft ihr auf keinen Fall verpassen!
Also meldet euch schnell im Pfarrbüro und per E-Mail an.

Minis, St. Joseph

Wir Messdiener wechseln uns ab, den Pastor in der Hl. Messe zu unterstützen. Zur Zeit sind wir 22 Messdiener - 8 Jungen und 14 Mädchen - in Köttingen. Einmal im Jahr machen wir gemeinsam etwas Spaßiges (Phantasialand, Zirkusbesuch o.ä.)

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich uns noch weitere anschließen würden. Dies kann jeder, der die Hl. Erstkommunion empfangen, sowie ein Training bei Pastor Günther absolviert hat. Wer Lust hat mitzumachen, kann sich im Pfarrbüro melden (Tel. 02235 – 85593).

Minis, St. Michael

Zurzeit sind wir in Blessem 15 Messdiener im Alter von 9 bis 17 Jahren. Neben dem Dienst  samstags in der Messe und an den Feiertagen treffen wir uns einmal im Monat zum Messdienertreff nachmittags im Pfarrheim. Dort spielen wir gemeinsam, gucken Filme, kochen, grillen, backen Pizza und vieles mehr. Auf jeden Fall haben wir immer viel Spaß.

 Wir organisieren aber auch noch viele andere Aktivitäten zusammen mit den Messdienern und Messdienerinnen aus St. Alban und St. Barbara. Es gibt in jedem Jahr eine Karnevalsparty und eine Adventsfeier. Die Karnevalsparty stand in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Schlag die Leiterrunde“. Bei der Kinonacht werden nicht nur interessante Filme gezeigt, wir übernachten auch alle im Liebfrauenhaus in Liblar und frühstücken gemeinsam. Es gibt in jedem Jahr einen Tagesausflug, z.B. in den Kletterwald nach Brühl, und ein Messdienerwochenende, die bei allen teilnehmenden Messdienern und Messdienerinnen immer gut ankommen. Organisiert werden diese Aktivitäten von der Messdienerleiterrunde, ca. 20 Jugendlichen und junge Erwachsenen aus den Pfarreien St. Alban, St. Barbara und St. Michael.

Minis, St. Lambertus

Die 1. Ministrantenstunde beginnt am Donnerstag., 7.9. mit einer Fahrradtour. Um 16.45 Uhr mit der jüngeren Gruppe und um 18 Uhr mit den größeren Minis. Dauer jeweils: ca. 45 Minuten.
Bringt Eure Räder in Ordnung!
Unsere Minis fahren am So., 10.9., nach dem gemeinsamen Gottesdienst um 10 Uhr in den ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen. Die Fahrt gilt als Dank für Euren Dienst. Um 18 Uhr fahren wir wieder zurück.