Der Orgelbauverein der Abteikirche Brauweiler

Logo Orgelbauverein Brauweiler

Das Orgelbauprojekt Abteikirche Brauweiler wird allein vom »Orgelbauverein der Abteikirche Brauweiler e.V.« finanziert und ist weiterhin auf die finanzielle Unterstützung von Musikliebhabern, Freunden der Abtei Brauweiler, Stiftern und großherzigen Sponsoren angewiesen. Viele kleine und große Spenden haben es ermöglicht, den ersten Bauabschnitt in relativ kurzer Zeit zu verwirklichen. Diese Tatsache und das bereits vorhandene gute finanzielle Fundament bestärken den Orgelbauverein in seinem Werben um weitere finanzielle Unterstützung für die letzte Phase des Projektes.

In der Vergangenheit haben uns viele Spender dadurch geholfen, dass sie anlässlich von Geburtstagen, Jubiläen, Hochzeiten und Betriebsfesten, um Spenden für unsere Orgelneubauten gebeten haben. Jede Art von Spende – ob groß oder klein – trägt dazu bei, den Neubau der Chororgel möglichst bald in Auftrag zu geben. 

Spenden sind steuerlich absetzbar. Die Finanzämter erkennen Überweisungen bis zu 200 Euro an, darüber hinaus stellen wir Ihnen jederzeit gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Bankverbindungen des Orgelbauvereins Abteikirche Brauweiler e.V.
Kreissparkasse Köln, IBAN DE91 3705 0299 0156 2743 11
Raiffeisenbank Frechen-Hürth, IBAN DE54 3706 2365 1010 3440 14

Helfen Sie mit, das Ziel möglichst bald zu erreichen!