Wo finde ich Hilfe?

 

Sie sind mit Ihren Fragen und Sorgen beim Lotsenpunkt herzlich willkommen.

 

Der Lotsenpunkt ist offen für alle Menschen.

Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

 

Sabine Frömel zeigt Ihnen -genau wie ein Lotse-  wer die Fachleute für Ihr Problem sind und wie Sie zu ihnen kommen können. Sie kann Ihnen viele wichtige Tipps geben.

 

Der Lotsenpunkt ist ein Projekt der Katholischen Pfarreiengemeinschaft Brauweiler - Geyen - Sinthern und des Caritasverbandes für den Rhein-Erft-Kreis e.V., aber offen für alle Menschen in Nöten.

 

 

Ein weiteres Ziel ist, die bereits in unseren Gemeinden vorhandenen Unterstützungsmöglichkeiten und die Dienste anderer Beratungsstellen besser bekannt zu machen und zu vernetzen.

Was passiert beim Lotsenpunkt?

Der Lotsenpunkt der Pfarreiengemeinschaft Brauweiler - Geyen - Sinthern übernimmt in Kooperation mit Rat und Hilfe und dem Familienzentrum Beratung unterschiedlicher Personenkreise und Gruppierungen, Initiierung und Unterstützung bei verschiedenen Projekten.
   > weiter

Die Sachensucher – ein nachhaltiges Haushaltskarussell

Der kleine Laden eröffnet in der Vikarie in Geyen

Endlich ist es soweit! Der kleine Laden "Die Sachensucher - ein nachhaltiges Haushaltskarussell" eröffnet, je nach den Lockdown-Bestimmungen,

am Donnerstag den 28.01.2021 um 14 Uhr

in der Vikarie in Geyen

Von-Frentz-Straße 12, 50259 Pulheim-Geyen. 


Bringen Sie uns die Dinge, die Sie nicht mehr brauchen, aber zu schade zum Wegwerfen finden. Natürlich sauber, funktionstüchtig und unbeschädigt.

 

Nehmen Sie mit, was Sie noch verwenden können, aber nicht neu kaufen wollen. 


Keine Lebensmittel, denn darüber freut sich die Pulheimer Tafel der Malteser.

Keine großen Möbel und Haushaltsgeräte, denn die werden direkt über unsere Infogruppe „Infos von und für alle“ vermittelt. Hierzu können Sie uns Fotos senden (0172 2387166) und diese werden dort eingestellt.

Keine Bücher, denn die kommen ins offene Bücherregal der KÖB in der REWE-Filiale Giese in Geyen.

 

Dafür aber: Spielsachen, Küchengeräte, Heimtextilien Geschirr und Besteck, (Kinder-) Kleidung, Kleinmöbel, Kleinelektrogeräte, etc…


Der Verkauf findet jeden letzten Donnerstag im Monat von 14-18 Uhr statt.

Jeden Dienstag davor werden Sachen von 14-18 Uhr angenommen.


Der Laden "Die Sachensucher" ist eine Kooperation zwischen dem Lotsenpunkt des Kirchengemeindeverbandes Brauweiler - Geyen - Sinthern und der Ehrenamtskoordination des Sozialamts der Stadt Pulheim(Katrin Ulbricht), gefördert durch die Komm-An-Mittel NRW und der Caritas vor Ort.

Der Lotsenpunkt arbeitet eng mit der Pulheimer Tafel der Malteser, dem Kleiderstübchen in Stommeln und dem Stöberstübchen in Pulheim zusammen.

Unterstützt wird das Projekt durch ein Mitglied des Integrationsrates der Stadt Pulheim (Orwah Ammouri) und Jungunternehmer Amro Ammouri mit seiner Firma Ammouri und Co, Haushaltsauflösungen.


Bitte beachten Sie beim Besuch des Ladens die aktuellen Corona-Vorschriften. Wir freuen uns auf Sie!!

 

Kontakt:

Koordination Lotsenpunkt und Engagement im Kirchengemeindeverband Brauweiler-Geyen-Sinthern

Von-Harff-Str.4

50259 Pulheim

> Mailkontakt Lotsenpunkt  |   Mobil:0172-2387166

Beratungsstellen Sozialdienst katholischer Männer

Zusammen sind wir Heimat -

Senioren, Flüchtinge und ein gelungener Abend

Caritas und Lotsenpunkt in Aktion.

> mehr

Kontakt

Sabine Frömel

donnerstags

9.30 - 12.30 Uhr

(und nach Vereinbarung)

 

Pfarrbüro Sankt Cornelius Geyen

Von-Harff-Straße 4

 

02238 - 92 99 83 7 (zu den Bürozeiten)

0172 2387166

 >Mail an den Lotsenpunkt

 

 

>zurück

Mehr zum Thema

Wo finde ich was?

Einrichtungen und Angebote in Brauweiler, Geyen und Sinthern

Der Stadtteilplan stellt Einrichtungen und Angebote dar. > weiter

Stand 2014