Willkommen beim Kreuzchor!

Zu unserer Chorgemeinschaft gehören 47 Sängerinnen und Sänger. Regelmäßig einmal in der Woche treffen wir uns zur Probe, um neue Stücke einzustudieren bzw. bekannte Chorsätze aufzupolieren und zu verfeinern. Dabei erfahren wir auch Hintergründe und Wissenswertes über Fachbegriffe, Musikepochen und Komponisten. Unser Chorleiter ist Christoph Maria Wagner, Komponist, Dirigent und Pianist.


Als Kirchenchor besteht unser Repertoir hauptsächlich aus geistlicher Musik aus 5 Jahrhunderten, aber wir pflegen auch weltliche Musik. Neben der festlichen Gestaltung von Gottesdiensten sind das Offene Singen im Sommer im Innenhof der Erftmühle und vor allem unser Konzert in der Weihnachtszeit die Höhepunkte in der Arbeit des Chores. Pfingstsonntag 2015 werden wir die „Messe brève“ no.6 von Charles Gounod singen und ebenfalls die Festmesse anl. des 100. Jahrestages der Konsekration (Einsegnung) der Kirche Heilig Kreuz am 4.7.2015 festlich mitgestalten.


Große Werke bekannter Komponisten standen in den letzten Jahren auf dem Programm.

 

Die Themen unserer Konzerte, traditionell am 2. Adventsonntag:

  • Bachkantaten, Gloria von Vivaldi, Messen von Haydn, Mozart und Schubert:
  • 2007 „Romantische Chormusik“ mit Werken von Puccini, Schubert, Janacek, Mendelssohn-Bartholdy
  • 2008 „Französische Musik aus 5 Jahrhunderten“
  • 2009 „Musik des Nordens“ mit Werken von Gade, Grieg und Sibelius
  • 2010 „Italien“ Musik von Palestrina, Vivaldi, Monteverdi
  • 2011 „Psalmen“ Musik von Schütz bis Liszt
  • 2012 „Rossini“ Petite Messe Solennelle
  • 2013 „Gloria“ Vivaldi, Palestrina, Poulenc
  • 2014 „Weihnachten - Christmas - Noel“ Advent - und Weihnachtsmusik von 1570 bis 1936
  • 2015 "Pater Noster" - Vater unser-Vertonungen und weihnachtliche Musik
  • 2016 "Belcanto" - geistliche Musik italienischer Meister
  • 2017 "Erhöre mein Gebet" - Psalmenvertonungen und weihnachtliche Musik


Beim „Offenen Singen“ haben wir Themen wie „Vom Morgen bis zum Abend“, Lieder im „Jahreskreis“, „Tanzlieder“, „Rheinische Lieder“ und Ähnliches angeboten. In den letzten Jahren war diese Veranstaltung verbunden mit dem Auftritt der Bigband ‘Jazz oder Nie‘. Anschließend konnten sich unsere Besucher an Kaffee und Kuchen bzw. Grillgut und Kölsch laben.

 

Musik begleitet unser ganzes Leben, bringt Freude, wirkt entspannend, lässt Stress vergessen, besonders wenn man selbst aktiv wird. Hören Sie zu, singen Sie mit erfahrenen Sängern, die Sie gerne in die Mitte nehmen und Ihnen jederzeit behilflich sind, den Einstieg in den Chorgesang zu finden, auch wenn Sie keine Noten lesen können. Nach einer Weile werden Sie feststellen, welche Freude es machen kann, miteinander zu singen.

 

Lassen Sie sich ein auf eine Gemeinschaft von ganz unterschiedlichen Menschen, die neben aller Ernsthaftigkeit bei den Proben auf ein harmonisches, fröhliches Miteinander großen Wert legt.

 

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann kommen Sie doch zu unserer Chorprobe, jeden Donnerstag um 19.45 Uhr im Pfarrheim Heilig Kreuz Fischbachstraße 25 in Ichendorf. Wir freuen uns über Ihren unverbindlichen Besuch und hoffen sehr, dass Sie Feuer fangen.

 
Unsere Teamsprecherin Gerlind Jungbluth, Telefon:02271/996210, e-mail:gerlind1910@yahoo.de, aber auch alle Chormitglieder sind gerne zu einem Informationsgespräch bereit.