Unsere Gottesdienste finden Sie unter "Gottesdienste-Übersicht"

 

2019-02-17

7. Sonntag im Jahreskreis

Sonntag, 24. Februar 2019

Ev: Lk 6,27–38

 

Edelsteine des Glaubens

Barmherzigkeit und Liebe, besonders die Feindesliebe, sind die Diamanten des christlichen Glaubens. Sie funkeln und strahlen, sie schmücken einen jeden und sind ungemein wertvoll. Und – einfach nicht kaputt zu kriegen.

 

 

 

 

 

 

Nachrichten und Termine

 

FIRMUNG IN UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT AM ENNERT

Am Sonntag, 22. September 2019 wird Weihbischof Ansgar Puff in unserer Pfarreiengemein-schaft Am Ennert das Sakrament der Firmung spenden.

Die Vorbereitung auf dieses Sakrament beginnt nach Karneval. Die Einladung haben alle Jugendlichen unserer Pfarreiengemeinschaft per Post erhalten.

Anmeldung ist noch möglich:

·           Im Pfarrbüro St. Antonius, Holtorf am Mittwoch, 20. Februar

            in der Zeit von 17 bis 18 Uhr.

·           im Pfarrbüro von Christ König, Holzlar am Donnerstag, 21. Februar 2019  

            von 16 bis 18 Uhr.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung einen Taufnachweis mit (Taufurkunde oder Stammbuch der Familie).

Alle Firmanden laden wir ein zum Einführungsgottesdienst am Sonntag, 17. März 2019 um 11 Uhr in die Kirche Christ-König in Holzlar und zu einem anschließenden ersten Treffen im Pfarrheim Holzlar, Christ-König-Str. 13. Bei diesem Treffen wollen wir die künftigen Firmanden in einzelne Gruppen einteilen, die von Katecheten oder Katechetinnen geleitet werden.

 

VORTRAG ÜBER RUNDREISE SÜDAMERIKA

Am Montag, 18. Februar 2019 berichten Familien Gehring und Spang über ihren Besuch in unserer Partnergemeinde in Itaborai sowie eine Rundreise durch die Bergwelt Nordargentiniens mit farbenprächtigen Felsformationen. Treffpunkt ist um 20.00 Uhr im Pfarrheim Christ König. Herzliche Einladung dazu!

 

PROJEKT DES KIRCHENCHORS CHRIST KÖNIG

Der nächste Auftritt des Kirchenchors Christ König ist in der Festmesse am Ostersonntag, 21. April, um 11 Uhr. Dazu wird die spätromantische „Missa brevis Nr. 7“ in C-Dur (1890) von Charles Gounod in den Stimmlagen Sopran, Alt und Männerstimme einstudiert. Chorleiterin Lydia Beresheim lädt Interessenten, die bei diesem Projekt mitwirken möchten, herzlich zu den Chorproben dienstags von 20 bis 21.30 Uhr ins Pfarrheim Christ König ein. Auskunft erteilt auch Brigitte Linden, Tel.: 484945.

 

FRAUENGEMEINSCHAFTEN - KARNEVAL

„De Jecken Wiever vom rheinischen Mont Matre“ veranstalten ihre Mädchensitzung am Samstag, 16. Februar 2019, im Pfarrheim St. Antonius, Beginn: 15.11 Uhr, Einlass ab 14.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf ist a im Pfarrbüro St. Antonius zu den Öffnungszeiten.

 

Die Schötzefraue vom Hellije Pötz laden herzlich zu ihrer Sitzung am Samstag, 23. Februar 2019, unter dem Motto: "Women in Black sin immer jeck" ins Pfarrzentrum Pützchen, Adelheidisplatz 13, ein. Beginn: 18.00 Uhr, Einlass: 17.15 Uhr. Eintritt frei.

 

Die Karnevalssitzung der „Jecke Määdche vom hellije Chress“ findet am Sonntag, 24. Februar, unter dem Motto „Rock im Röckche jitt e heeß Föttche“ im Pfarrsaal Christ König statt. Karten zum Preis von 11 Euro gibt es in der Bücherei zu den Öffnungszeiten (Dienstag und Donnerstag, 15:30 – 18:00 Uhr, Sonntag, 09:30 – 11:00 Uhr)

 

WELTGEBETSTAG DER FRAUEN - FREITAG, 01. MÄRZ 2019

Am Weltgebetstag, Freitag, 01. März, finden in unserer Pfarreiengemeinschaft Gottesdienste unter dem Thema: „Kommt, alles ist bereit“ statt. Der Gottesdienst wurde von Frauen in Slovenien vorbereitet.

·  Um 15.00 Uhr in der Ev. Nommensen-Kirche in Bonn-Pützchen,

   anschließend Begegnung bei Kaffee und Kuchen und einem Diavortrag

   über Land und Leute in Slowenien.

·  Ebenfalls um 15 Uhr In der Christ-König-Kirche,

   anschließend ist eine gemütliche Kaffeetafel

   im Pfarrheim Christ-König, Holzlar.

 

ÖKUMENISCHE FASTENWOCHE 2019

Das neue Jahr hat begonnen und damit einhergehen vielleicht ein paar gute Vorsätze. Ein Angebot dazu könnte die Ökumenische Fastenwoche sein, die unsere Pfarreiengemeinschaft Am Ennert gemeinsam mit der Evangelischen Gemeinde Holzlar, bereits zum 29. Mal veranstaltet. Wir möchten vom 21. bis 27. März 2019 gemeinsam fasten. Die Woche steht unter dem Motto: „Fasten … Hausputz von innen“. Jeden Abend treffen wir uns zu Entspannung, Austausch und Motivation in der Evangelischen Dornbuschkirche, Dahlienweg 4, 53229 Bonn-Holzlar.

Am Donnerstag, den 14. März 2019 gibt dort Herr Dr. med. Jörg Pieper um 20.00 Uhr eine medizinische Einführung rund ums Thema Fasten.

Herzlich willkommen sind alle, die gemeinsam Fasten möchten.

Der Vorbereitungskreis Ingrid Au, Friedl Weber, Luzia Wörle, Lilo Patt-Krahe. beantworten gerne Fragen. Lilo Patt-Krahe, Tel: 430533, Lilo.PK@t-online.de, Luzia Wörle Tel: 4337770, luziawoerle@web.de

 

ÖKUMENETREFF AM ENNERT

Am Mittwoch, 20. März, 19.30 Uhr referiert Ulrich Hamacher im Gemeindezentrum der evangelischen Nommensen-Kirche in Pützchen zum Thema: „Strategien gegen Kinderarmut“. Herzliche Einladung!

 

FRIEDENSGEBET

Der Ökumenische Friedenskreis „Am Ennert“ lädt herzlich ein zum Friedensgebet am Dienstag, 5. März, 19 Uhr, in die Dornbuschkirche Holzlar, Dahlienweg 4.

 

KINDERBIBELTAG „JESUS UND BARTIMÄUS“

Am Samstag, 09. März 2019 findet von 9.30 – 14.00 Uhr im Kindergarten St. Adelheid und in der Pfarrkirche Pützchen ein Kinderbibeltag mit dem Thema „Jesus und Bartimäus“ statt. Kinder im Alter von 5 – 10 Jahren können daran teilnehmen. Anmeldungen bitte in den jeweiligen Pfarrbüros.

Wir beginnen um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Adelheid und beenden den Kinderbibeltag mit einem gemeinsamen Abschlusswortgottesdienst von 13.30 - 14.00 Uhr. Dazu sind Eltern und Geschwister herzlich eingeladen. Wir bitten um Anmeldung bis Montag, 25. Februar 2019.

 

FEIJOADA-FASTENESSEN IM PFARRHEIM CHRIST KÖNIG AM 10. MÄRZ 2019

Am ersten Fastensonntag, 10. März, wollen wir gemeinsam die Fastenzeit beginnen. Nach der 11.00 Uhr Messe, die vom Jugendchor unter der Leitung von Andrea Honecker mitgestaltet wird, sind alle herzlich zum traditionellen Feijoada-Essen ins Pfarrheim Christ König eingeladen.

Feijoada war ursprünglich das preiswerte Essen der schwarzen Sklaven in Brasilien. Schwarze Bohnen (port. feijão) und Reis sind auch heute in Brasilien noch billig und stehen deshalb jeden Tag im Educandário São José auf dem Tisch der Kinder, Lehrerinnen und Angestellten.

Mit dem Feijoada-Essen zeigen wir unsere Verbundenheit mit unserer Partnergemeinde und gemeinsam brechen wir auch bewusster auf in die Fastenzeit. Für Kinder steht wieder Milchreis bereit und es liegt der aktuelle Fastenkalender von Misereor zur Mitnahme aus.

Wir bitten um Spenden, damit die Kinder in der Leprastation auch in der Zukunft eine gute Grundausbildung erhalten können, denn Bildung überwindet Armut. Außerdem bezahlt die Stadt Itaboraí die Schulessen nicht mehr, weil die Kassen leer sind. Auch dafür brauchen wir Ihre Hilfe. Vergelt’s Gott.

Die Kollekte an diesem Wochenende ist ebenfalls für unsere Part­nergemeinde bestimmt.

 

ERZÄHLCAFÉ / CAFÉ TREFF

Das nächste Erzählcafé in St. Antonius, Holtorf, findet am 11. März um 15 Uhr im Pfarrsaal von St. Antonius, Holtorf, Burghofstr. 2, statt. Herzliche Einladung!

 

In Holzlar ist der nächste Café-Treff – so wie an jedem dritten Freitag im Monat – am Freitag, 15. März 2019 um 15 Uhr im Pfarrheim Christ König. Auch Sie sind herzlich eingeladen!

 

KATHOLISCHE FRAUENGEMEINSCHAFT HOLZLAR

Am Nachmittag des 13. März 2018 besuchen die katholischen Frauen mit den ev. Frauen gemeinsam das Frauenmuseum in Bonn mit der neuen Gertrudiskapelle. Der Treffpunkt ist um 15:00 Uhr im Frauenmuseum, der Eintritt beträgt 7,50€. Die Agape am gleichen Tag entfällt.

 

TREFF.HOLTORF AM 8. FEBRUAR 2019

Der nächste Treff.Holtorf ist am 15.03.2019 um 19 Uhr (am 25. Januar 2019 musste der Termin kurzfristig abgesagt werden). Diesmal findet die Veranstaltung „3. Holtorfer Hausmusik“ in der Kirche St. Antonius, Burghofstr. 2, statt. Dort ist deutlich mehr Platz, deshalb sind Freunde, Verwandte und Bekannte herzlich willkommen! Anschließend laden wir zur Begegnung ins Pfarrheim ein.

 

ORGEL-MATINÉE

Mit zwei Werken Johann Sebastian Bachs findet in der Wallfahrtskirche St Adelheid am 10. März 2019, um 10.30 Uhr – im direkten Anschluss an den Sonntagsgottesdienst die zweite Orgel Matinée statt. Erklingen werden an der Rieger Orgel die Toccata in d moll (auch die „Dorische“ genannt) und die Choralbearbeitung  „Kommst du nun, Jesu, vom Himmel“, aus den sechs Schübler Chorälen.Auf die circa halbstündige Matinée freut sich auf Sie und heißt alle GottedienstbesucherInnen und Orgelmusikinteressierte herzlich willkommen: Marita Hersam,

Kirchenmusikerin Am Ennert

 

FAHRT NACH TAIZE FÜR ERWACHSENE (ab 30 Jahre)

Vom 14. bis 21. Juli 2019 ist eine Teilnahme an einer Fahrt für Erwach­sene nach Taize in Frankreich /Burgund geplant. Es können insgesamt 7 Erwachsene als Gruppe anreisen. Bei Interesse wenden Sie sich an Frau Elisabeth Wolfgarten. Gerne können Sie Informationen zu diesen spirituellen Tagen bei Frau Wolfgarten einholen. Bei Zustandekommen der Fahrt wird es ein Vorbereitungstreffen geben. Tel.:  0228/482674 oder Elisabeth.Wolfgarten@t-online.de

 

MITGLIEDERVERSAMMLUNG DES FÖRDERVEREIN PFARR-ZENTRUM ST. ADELHEID E.V.

Am Sonntag, 10. März 2019 lädt der Vorstand des Fördervereins Pfarrzentrum St. Adelheid e.V. um 10.30 Uhr in das Pfarrzentrum ein zur jährlichen Mitgliederversammlung. Die Einladung richtet sich nicht nur an die Mitglieder, sondern auch an alle BewohnerInnen der Pfarrgemeinde, denen der Erhalt des Pfarrzentrums am Herzen liegt.

 

AUSSTELLUNG „Lebens.RaumPsalmen“ – EIN PROJEKT DER ÖKUMENE AM ENNERT VOM 30. MÄRZ BIS 14. APRIL 2019

Am Samstag, 30. März 2019 wird die Ausstellung mit der Vorabendmesse in St. Adelheid um 17 Uhr eröffnet. Dr. Bernd Obermayer, Dipl. Theologe der Uni Bonn, gibt nach dem Gottesdienst eine kleine Einführung in die Ausstellung, die bis zum 14. April in verschiedenen Orten unserer Pfarreiengemeinschaft zahlreiche Angebote beinhaltet. Ein umfangreiches Rahmenprogramm wird sowohl in unseren Kirchen als auch in der Nommensenkirche in Pützchen stattfinden. Der Flyer mit dem Rahmenprogramm liegt in den Kirchen aus. Psalmen gehören zu den ältesten literarischen Zeugnissen der Welt. Das Psalmgebet ist fester Bestandteil der Gebetspraxis im Judentum und Christentum. In starken Worten bringen Psalmen Bedrängnis und Befreiung, Trauer und Freude, Hoffnung und Vertrauen sowie die Beziehung zu Gott zum Ausdruck. Viele der alten aber auch der modernen Psalmen greifen aktuelle Lebensfragen auf. Die Ausstellung zeigt vier Themenräumen, Frei.Raum - Dunkel.Raum - Welt.Raum - Klang.Raum, die sich jeweils mit einem Leitgedanken auseinandersetzen. Ausstellungsorte sind die Kirchen St. Adelheid in Pützchen, Christ König in Holzlar und St. Antonius in Niederholtorf.

 

CARITAS-SPRECHSTUNDEN

Die nächsten Sprechstunden der Ortscaritas Pützchen-Bechlinghoven finden am 26. Februar und 12. März 2019 von 16 bis 17:30 Uhr im Pfarrhaus Pützchen, Karmeliterstr. 6 statt.

In Holzlar ist Frau Doris Hausbrand die persönliche Ansprechpartnerin in Caritas-Angelegenheiten. Tel.: 481915.

 

KLAMOTTEN-KISTE DER PFARRCARITAS CHRIST KÖNIG

Die nächsten Öffnungstermine sind am 26. Februar und 12. März 2019 jeweils von 16 – 17.30 Uhr. Annahmezeiten für Kleider- und Sachspenden nur an den Öffnungstagen zwischen 15 und 16 Uhr oder nach Absprache. Frau Delia Heidbrink, Tel.: 88681888, ist die Ansprechpartnerin der Klamottenkiste. Bitte die Bekleidung nur in Tüten – keinen Rest- oder sonstigen Müll - in unsere Kleidercontainer werfen.

 

FLOHMARKT FÜR „BABY- UND KINDERSACHEN“

Die kfd St. Adelheid veranstaltet am 17. März 2019 in der Zeit von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr einen Flohmarkt für Baby- und Kindersachen im Pfarrzentrum St. Adelheid, Adelheidisplatz 13. Infos. bei Ute Stommel, Tel.: 0151-70 32 16 15.

 

ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜROS

Alle drei Pfarrbüros sind an Rosenmontag (4. März) geschlossen. Das Pfarrbüro St. Adelheid ist vom 27.02. bis einschl. 04.03. geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an das Pastoralbüro in Holzlar, Tel-Nr. 481274.

 

TERMINE UNSERER GREMIEN UND GRUPPIERUNGEN:

02.03.      13.00 Uhr Leiterrunde St. Adelheid im Pfarrhaus

12.03       19.00 Uhr Sitzung Kirchenvorstand St. Adelheid

 

Infos für die nächste Ausgabe, Nr. 5/2019 mit den Terminen vom 02.03.2019– 17.03.2019  bitte bis Dienstag 26.02.2019, 15 Uhr, an das Pfarrbüro Christ König!
 

 

 

 

 

Pfarrbüro Anschriften, Telefonnummern und Öffnungszeiten

Kirchengemeindeverband „Am Ennert“, Christ-König-Str. 15, 53229 Bonn, www.kathkirche-am-ennert.de

Christ König, Holzlar

Christ-König-Str. 15

St. Adelheid, Pützchen

Karmeliterstr. 6

St. Antonius, Niederholtorf

Burghofstr. 2

Pfarrsekretärin Gudrun Stein/Gabriele Bröker-Hermanns

Pfarrsekretärin Hanne-Lore Patt-Vietzke

Pfarrsekretärin Brigitte Schwamborn

Öffnungszeiten:
Mo 9- 12 Uhr, Di 15- 17 Uhr

Mi + Do 9 - 12.00 Uhr, Fr 9 - 11 Uhr

Öffnungszeiten:

Mo, Do und Fr von 9 – 12 Uhr

Mi von 14-17 Uhr

 Öffnungszeiten

Mi von 16 – 18 Uhr, Fr von 9 – 12.30 Uhr

Tel. (0228) 48 12 74, FAX (0228) 48 17 82

E-Mail: pfarrbuero@pfarrei-christ-koenig.de

Tel. (0228) 48 21 13, FAX (0228) 948 98 34

E-Mail: Pfarrbuero@pfarrei-st-adelheid.de

Telefon (0228) 48 23 84, FAX (0228) 948 13 86

E-Mail: Pfarrbuero@pfarrei-st-antonius.de

Kontoverbindung (auch für Spenden):
Volksbank Bonn Rhein Sieg, BiC: GENODED1BRS

IBAN: DE66 3806 0186 0600 4520 10,

Kontoverbindung (auch für Spenden)
Sparkasse KölnBonn, BiC: COLSDE33XXX

IBAN: DE82 3705 0198 0041 3011 51,

Kontoverbindung (auch für Spenden)
Volksbank Bonn Rhein Sieg, BiC: GENODED1BRS

IBAN: DE85 3806 0186 0400 1160 16,

Wichtige Telefon-Nummern im Seelsorgebereich

NOTFALLTELEFON in dringenden seelsorgerischen Fällen: 0176/280 40 299

Pater Tijo George CMI (Pfarrverweser)

0228 555 23 884

Kindergartenleiterin Holzlar: Svenja Romes

0228 48 17 52

Pater Pious Alex, Kaplan

0228 710 10 644

Kindergartenleiterin Pützchen: Cornelia Wisser-Klein

0228 48 21 90

Pater George, Kaplan

0228 31 96 71

Büchereileiterin Holzlar: Dr. Brigitte Linden

0228 48 49 45

Seelsorgebereichskirchenmusikerin Marita Hersam

0228 908 87 89

Bücherei Christ König während der Öffnungszeiten

0228 976 73 80

Kirchenchorleiterin Christ König: Lydia Beresheim

0228 677 907

Büchereileiterin Niederholtorf: Elisabeth Janßen

0228 43 01 29

Kinder-/ Jugendchorleiterin Holzlar:

 

Pfarrcaritas Holzlar: Doris Hausbrand

0228 48 19 15

Andrea Honecker

0228 48 62 82

Ortscaritas Pützchen/Bechlinghoven

0228 48 21 13

 

 

Küster Holzlar: Martin Hinsen

0177/6792673

Pfarrzentrum Pützchen, Hausmeisterin:

 

Küsterin Holtorf: Ursula Slotosch

02223 22 314

Luise Bennerscheid

0228 48 48 68

Küster Pützchen : Martin Hinsen

0177/6792673

 

 

 

Wichtige Telefonnummern

 

 

 

Pater Tijo George Thannickal CMI

Pater Pious Alex CMI

Pater George Joseph CMI

Diakon Dr. Christoph Hartmann

Diakon Horst Albert Kraemer

0228  555 23 884

0228  71010 644

0228  31 96 71

0228  43334282

0228  62030286

Seelsorgebereichskirchenmusikerin Marita Hersam

0228   908 87 89

Mitarbeitervertretung Marita Hersam

0228   908 87 89

Kinder-/ Jugendchorleiterin Holzlar Andrea Honecker

0228    48 62 82

Kirchenchor Christ König, Lydia Beresheim

0228      677907

Pfarrzentrum Pützchen,
Hausmeisterin Luise Bennerscheid

0228     48 48 68

Kindergartenleiterin Holzlar Svenja Romes
Kindergartenleiterin Pützchen Cornelia Wisser-Klein

0228       48 17 52

0228       48 21 90

Büchereileiterin Holzlar Dr. Brigitte Linden

0228       48 49 45

Büchereileiterin Niederholtorf Elisabeth Janßen

0228       43 01 29

Pfarrcaritas Holzlar Doris Hausbrand

0228       48 19 15

Ortscaritas Pützchen/Bechlinghoven

0228       48 21 13

Küster Holzlar Reiner Mangold

0228       48 05 03

Küsterin Holtorf Ursula Slotosch

02223      22 314

Küster Pützchen Martin Hinsen

0177      6792673

 

 

KONTONUMMERN DER PFARRVEREINE

Wenn Sie mit Ihren Spenden direkt in der Pfarrei helfen möchten, sind hier die aktuellen Kontoverbindungen der Pfarrvereine:

Pfarrverein Christ König:   IBAN-Nr.: DE97 3705 0198 0145 0013 50

BIC: COLSDE33XXX     Sparkasse KölnBonn

Pfarrverein St. Antonius:  IBAN-Nr.: DE11380601860300949010

BIC: GENODED1BRS    Volksbank Bonn Rhein Sieg

Förderverein Pfarrzentrum St. Adelheid e.V.

IBAN-Nr.:DE89 3806 0186 0303 0360 16

BIC: GENODED1BRS   Volksbank Bonn Rhein Sieg

_______________________________