NEUE WEGE AB 55

Neue Wege ab 55 - offen und ökumenisch

 

Der Kreis „Neue Wege ab 55“ ist ein offener, ökumenischer Kreis, der interessierten Männern und Frauen nach der Berufs- + Familienphase Abwechslung im Alltag bieten möchte.

 

Das Programm beinhaltet den Museumskreis:

 

 

 

 

Der Museumskreis heißt „ Kunstmuseen und mehr in NRW“.

Interessierte treffen sich nach vorheriger verbindlicher Anmeldung und fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln gemeinsam zu Kunstausstellungen in Museen oder nehmen andere Angebote war. Wichtig ist dabei, dass eine sachkundige Führung geboten wird. Anmeldung bei F. Scheffel Tel.: 0212 / 590 320. Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen: Anteilige Fahrtkosten + Eintritt + 3,50€/ Pers. für die Führung. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 25 Personen begrenzt, Warteliste möglich.  

 

 

 

 

Programm

I. Halbjahr 2017 Museumsbesuche –

Leitung: Frau F. Scheffel

 

Samstag

01.07.2017

Bonn

Die Zisterzienser

Das Europa der Klöster

LVR - Landesmuseum

 

Zum Schluss möchte ich alle ermuntern mitzumachen, denn jeder ist willkommen, mit und ohne Vorkenntnisse.
Ihre F. Scheffel