Was ist ein Kirchengemeindeveband?

 
Aus jedem Kirchenvorstand werden je 2 Mitglieder in den Kirchengemeinde-verband gewählt. Der Kirchengemeindeverband ist der Anstellungsträger der kirchlichen Angestellten und auch der Träger der vier Kindertagesstätten. Alle Gelder, welche die Kooperation im Pfarrverband betreffen, werden hier verwaltet. In den Ausschüssen des Kirchengemeindeverbandes (Personal, Personal der Kindertagesstätten, Unterhaltung der Gebäude der Kitas, Finanzen) können auch interessierte Gemeindemitglieder mitarbeiten und ihre Kompetenz mit einbringen. 

Kontakt

Kontakt zum Kirchegemeindeverband nehmen Sie am besten über eines der Pfarrbüros auf.