ERZBISTUM KÖLN |  -> WOCHENINFO  |  -> BRÜCKENSCHLAG  |  -> TAGESIMPULS  |  -> GÄSTEBUCH  |  -> KONTAKT     

Startseite Pfarrverband Grevenbroich Elsbach/Erft

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Pfarrverbandes Grevenbroich Elsbach/Erft. Hier finden Sie viele Informationen zu unseren fünf Pfarrgemeinden mit ihren Einrichtungen und Gruppierungen.

Gerne können Sie sich für die Sendung des Newsletters und der Wochenifo per Email registrieren lassen.

 

Nach dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 finden Sie im Folgenden unsere Datenschutzerklärung.


 

„Einer hat uns angesteckt…..“

Liebe Mitchristen -- wenn wir diese Zeilen lesen, schauen wir bereits zurück auf Pfingsten und Fronleichnam, der kirchliche „Alltag“ ist wieder eingekehrt. Was bleibt davon? Wir Hauptamtlichen und vielleicht auch einige Engagierte atmen nicht selten auf und denken „gut dass alles geschafft ist, ich bin auch geschafft“.
Aber hat eines dieser Feste mich angesteckt und ein bisschen verändert? Sonst haben wir nur unsere kirchliche Pflicht erfüllt. Religiöse Gewohnheit ist nichts Schlechtes, hilft sie mir doch, mein Leben besser zu „erfahren“, wie ein Wagen, in dem ich sitze und währenddessen die Landschaft auf mich einwirken lasse. Aber wir wissen es alle: zwischendurch muss man anhalten, aussteigen, innehalten, aushalten und Gott hinhalten, was und wer ich bin. Ansonsten zieht mein Leben an mir vorüber ohne dass ich etwas aufgreife und „begreife“.
Eines habe ich zu Pfingsten gelernt: wir haben wieder den ökumenischen Brückenschlag gemacht (ja, ja, so heißt übrigens auch unser gemeinsamer kath. Pfarrbrief…). Trotz langer Ferienwoche sind wieder viele zum Gottesdienst am Montag zu St. Peter und Paul gekommen, um begeistert miteinander zu beten und zu singen. Ich war etwas ungehalten, dass uns die Kirchenleitung ausgerechnet vor diesem Ereignis wieder mal deutlich daran erinnert wollte, was die Kirchen trennt. Aber dann habe ich gedacht: haben wir es schon verdient, ein Abendmahl feiern zu können, bevor wir nicht konsequent alles andere darauf untersuchen, ob wir es nicht gemeinsam begehen können? Jeder Bibelkreis sollte ev. Mitglieder haben, ein Gemeindefest sollte eigentlich gemeinsam sein, usw. Irgendwie müssen wir dem lieben Gott doch zeigen, ob wir es wirklich ernst meinen mit der Einheit. Aus dem Krankenhaus weiß ich: ein „Patient“ (lateinisch) ist ein „Geduldiger“ auf dem Weg zur Heilung.
Lassen wir uns auch weiterhin anstecken von der Einheit, dem Auftrag Jesu: begeistert und entschlossen, aber nicht ungeduldig.
In dieser Ausgabe liegt die ökumenische Pfingstpredigt von Pfarrerin Ruge bei. Möge sie uns zu neuen Gedanken und vor allem Taten anstecken!“

Ihr Pfarrer Breu


KIRCHENMUSIK IN DER LITURGIE

Einfach himmlisch“ - 150 Jahre Diözesan – Cäcilien – Verband
Vom 16. bis zum 23. Juni 2018 findet im Erzbistum Köln die KirchenMusikWoche 2018 statt. Durch sie wird die Bedeutung der Musik im Leben der Gemeinden gewürdigt. Sie ist auch Dank an alle, die sich haupt- und ehrenamtlich musikalisch engagieren. Herausragende Gottesdienste in den Seelsorgebereichen des Erzbistums, Orgelkonzerte auf der Kölner Domplatte, ein Fach-Symposium im Düsseldorfer "maxhaus" und eine Themenwoche im Domforum gehören zum Programm der Woche. Sie soll fühlbar machen: Musik der Kirche zieht Menschen in ihren Bann und stiftet froh machende Gemeinschaft. Nähere Infos auch unter www.einfach-himmlisch-2018.de oder in den ausgelegten Flyern.

Zum „Start“ in diese Woche singen die Kirchenchöre aus Elsen und Gustorf gemeinsam mit dem Chor „Horizont“ am 17. Juni um 11:00 Uhr in St. Peter und Paul die Jazzmesse „Mainzer Messe“ von Thomas Gabriel, begleitet von einem Bläsertrio.


AKTUELLES AUS UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT

Gläubige pilgern nach Bergheim
Einer alten Tradition folgend pilgern die Gläubigen der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt am Fest Mariä Heimsuchung, dem 2. Juli zur Pfarrkirche St. Remigius in Bergheim. Um 11 Uhr wird dort die Hl. Messe gefeiert. Fußpilger gehen um 6.30 Uhr ab Kirche, Radpilger starten um 8.30 Uhr (bitte zusammen fahren). Die kfd Bergheim bietet wieder ein Frühstück zum Preis von 5 Euro an. Bitte im Pfarrbüro bis zum 26.06.2018 anmelden und das Frühstück vorab bezahlen.


GRUPPEN UND VERBÄNDE

Zum Seniorentreff wird am 12. Juni um 14 Uhr in die Cafeteria des Seniorenstifts St. Josef herzlich eingeladen.

Am 13. Juni ist wieder Monatswallfahrt nach Knechtsteden. Um 18.30 Uhr ist dort Rosenkranzgebet der kfd Elsen; um 19 Uhr beginnt die Hl. Messe mit sakramentalem Segen.

Am 17. Juni ist um 11 Uhr Festmesse aus Anlass des 100jährigen Bestehens des kfd-Diözesanverbandes im Erzbistum Köln in St. Peter und Paul mit Pfarrer Dr. Schirpenbach. Anschließend findet ein Sektempfang im repräsentativem Rahmen von St. Peter und Paul statt – alle sind herzlich eingeladen!

Am 30. Juni ist um 14 Uhr Treffpunkt vor St. Peter und Paul für die Radtour zum Nikolauskloster mit Führung, Kaffee und Kuchen. Anmeldung ab sofort bei M. Schäfer, T. 68687.

Am Mittwoch, 27. Juni, sind nach der Frauenmesse in St. Stephanus alle kfd-Mitglieder zum gemeinsamen Frühstück in Raum 2 eingeladen.

Eine-Welt-Stand: am 10. Juni in St. Mariä Geburt Noithausen und St. Stephanus Elsen, am 17. Juni in St. Peter und Paul Stadtmitte und nach den Messen. An St. Georg in Elfgen werden Waren der Einen Welt zu den Öffnungszeiten in der KÖB vor den Abendmessen angeboten, also mittwochs von 17 bis 18:30 Uhr und samstags von 17:30 bis 18:30 Uhr.

Vorankündigung!
Der Ortsausschuss des Pfarrgemeinderates St. Mariä Geburt Noithausen veranstaltet am Samstag, 7. Juli, von 9 bis 12 Uhr im katholischen Pfarrzentrum, Am Rittergut 54, 41515 Grevenbroich, einen großen Kindertrödel. Gemeindemitglieder können bereits jetzt einen Tisch reservieren.Info und Anmeldung unter 02181/ 74178.

Am Mittwoch, 11. Juli ist der Jahresausflug der kfd Elsen: Brunchfahrt mit dem Vulkan-Express von Brohl nach Engeln. Wichtig: Abfahrt um 7.15 Uhr ab allen bek. Haltestelle. Kosten 32,00 Euro inklusive Bahnfahrt mit dem Vulkan-Express sowie Brunch. Nichtmitglieder zahlen 38,00 Euro. Die Busfahrt sponsert die kfd Elsen. Anmeldung ab sofort bei Josi Mainz, T.41664.


TERMINE UND HINWEISE

Das Familienforum Edith Stein bietet ab sofort freitags vormittags von 9.45 bis 11.15 Uhr (laufender Einstieg ist möglich) eine Eltern-Kind-Gruppe im Kath. Pfarrzentrum St. Mariä Geburt Noithausen an. Info und Anmeldung: Ute Knöchel, T. 42871.

Der Verein der Freunde und Förderer von St. Stephanus Elsen lädt ein zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 13. Juni um 19.30 Uhr in den Raum 2 des CSH. Unter anderem steht die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Eigeladen sind neben den Mitgliedern auch alle Interessierten aus der Gemeinde.


INFO-Abend zur Firmvorbereitung am
Montag, 18. Juni 2018 von 19 bis etwa 20 Uhr im Carl-Sonnenschein-Haus in Elsen Alle Jugendlichen - Jahrgang 2002 oder älter - die den Wunsch haben, gefirmt zu werden, sind herzlich eingeladen. Es werden wichtige Inhalte und Termine des neuen Firmkurses bekannt gegeben. Außerdem gibt es die Gelegenheit, die Firmkatecheten kennen zu lernen und eventuelle Fragen zu klären.
Erwachsen – noch nicht gefirmt?
Falls Sie sich fragen: Kann ich mich als Erwachsener firmen lassen? JA! Dafür müssen Sie nicht bei einer Vorbereitung für Jugendliche mitmachen. Kommen Sie einfach zum INFOAbend. Wir freuen uns auf Sie! Noch Fragen? Maria Cieslik, Pastoralreferentin, 0151-10441887

Männer-Tour
Rundfahrt durch die Kirchengemeinden von Grevenbroich und Rommerskirchen am 23. Juni 2018 von 10 bis ca. 16 Uhr. Wir besuchen und erkunden drei Kirchen und machen Pause im Kloster Langwaden. Anmeldung: Pastoralbüro Vollrather Höhe, T. 2124120 oder pastroalbuero@pgvh.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

 
 
counter
Besucher seit 11/2007

aktualisiert
 6.6.18

 
 

Wocheninfo/ Newsletter bestellen

Anregungen, Fragen und Kritik

Gästebuch

Kalender


Wocheninfo

2.6.-17.6.18

Pfarrnachrichten







Wir bitten Alle, die Beiträge oder Termine in den Pfarrnachrichten ver- öffentlichen möchten, diese Informationen immer bis Dienstag 12:00 Uhr in den Pfarrbüros abzugeben oder per mail zu senden.
DANKE!


Termine der kfd April-Juni 2018

Ein KLICK auf das Logo und Sie bekommen eine Terminübersicht.

kfd_logo

Termine Kindertrödel Noithausen

  • 3.3.
  • 7.7.
  • 17.11

Kommunionbörse

  • 16.11.

Kontakt

Taizégebet

taizegebet






Jeden 3. Sonntag im Monat in St. Georg, Elfgen um 17:00.
Stilles Gebet bei Kerzenschein.

Büchereien des
Pfarrverbandes

bv_logo

Caritas
Ortsverband Neuss

Caritas_logo

 

 
 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum