ERZBISTUM KÖLN     

Startseite Pfarrverband Grevenbroich Elsbach/Erft


Herzlich Willkommen auf den Seiten des Pfarrverbandes Grevenbroich Elsbach/Erft. Hier finden Sie viele Informationen zu unseren fünf Pfarrgemeinden mit ihren Einrichtungen und Gruppierungen.

Gerne können Sie sich für die Zusendung des Newsletters und der Wochenifo per Email registrieren lassen.

 

- Im Folgenden finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

- Schutzkonzept der Pfarreiengemeinschaft Grevenbroich-Elsbach/Erft... weiterlesen...

Gottesdienste an Sonntagen und am Vorabend

Jeder Teilnehmende muss eine FFP2- oder OP-Maske mitbringen und tragen sowie einen ausgefüllten Zettel mit Name, Anschrift, Telefonnummer. Ohne dies ist eine Teilnahme nicht möglich.

Online-Anmeldung Erstkommunion 2021

Wenn sie dem link unten folgen, können Sie Ihr Kind zur Erstkommunion in Elsen, Elfgen, Stadtmitte, Gustorf oder Noithausen anmelden:

https://www.pfarreiengemeinschaft-niedererft.de/Erstkommunion/Anmeldung-zur-Erstkommunion-Elsbach-Erft/

Maßnahmen in der Coronakrise - Anregungen zum Mitmachen - Hilfe für Risikogruppen vor Ort

Liebe Gemeindemitglieder,

bedingt durch das Coronavirus hat es tiefgreifende Entscheidungen im gesamten Bistum und natürlich in unserem Seelsorgebereich gegeben. Für Risikogruppen bietet die Caritas Hilfe an und würde sich über freiwillige Helfer sehr freuen!

Im Folgenden finden sie Angebote von uns für sie, mit denen wir ihnen über diese schwierigen Zeiten helfen möchten:

-  Schließung Pastoral- und Kontaktbüros... weiterlesen...

-  Youtube-Kanal unserer Seelsorgerinnen und Seelsorger... anschauen...

-  Grevenbroich - jetzt und hier! Hilfe für Risikogruppen... weiterlesen...

-  Seelsorgetelefon für GV und Roki täglich von 10:00 - 19:00... weiterlesen...

-  Ökologische Spiritualität des Christentums... weiterlesen...

Wir danken ihnen für Ihr Verständnis und wünschen ihnen beste Gesundheit!

aktuelle Stellenangebote

motivierte Personen (m/w/d) im letzten Ausbildungsjahr der Fachschule für Sozialpädagogik oder in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ / BFD) für die Kita St. Mariä Geburt in GV–Noithausen. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].

motivierte Personen (m/w/d) im letzten Ausbildungsjahr der Fachschule für Sozialpädagogik oder in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ / BFD) für die Kita St. Peter und Paul in GV–Stadtmitte. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].

Helfer/innen (m/w/d) für unsere Kindertagesstätten gesucht. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].


 

Liebe Mitchrist:innen!

Wenn ich die Nachrichten sehe und höre, was bei uns und in der Welt los ist, fällt mir das Gedicht von Lothar Zenetti ein:

Worauf sollen wir hören - sag uns worauf? So viele Geräusche - welches ist wichtig?
So viele Beweise - welcher ist richtig? So viele Reden - ein Wort ist wahr!

An Worten mangelt es uns heute nicht. Information ist alles:
über Corona-Pandemie, Kirche, Politik, Umwelt und Gesellschaft. Wer hört da noch hin?

Wohin sollen wir gehen – sag uns, wohin? So viele Termine – welcher ist wichtig? So viele Parolen – welche ist richtig? So viele Straßen – ein Weg ist wahr!

Viele Wege, Möglichkeiten und Meinungen führen zu Unsicherheit.
Wo ist mein Weg? Was gibt mir Sinn und Orientierung?

Wofür sollen wir leben – sag uns wofür? So viele Gedanken – welcher ist wichtig? So viele Programme – welches ist richtig? So viele Fragen – die Liebe zählt! (Lothar Zenetti)

Die Sorge um unser Leben und das unserer Familie und Freunde bedrückt uns.
Wie soll es weiter gehen?
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm, so heißt es im ersten Johannesbrief. In Jesus Christus zeigt sich die Liebe Gottes zu uns Menschen. Seine frohmachende Botschaft ist Fundament, Antwort und Weg für uns Christen.
Jesus sendet seine Jünger „Geht in alle Welt“, mit der Zusage „Ich bin bei euch alle Zeit“. (Mt 28,19) In der bedingungslosen Liebe Gottes zu uns Menschen und im Vertrauen auf seine Wegbegleitung dürfen wir Kraft und Hoffnung schöpfen.
Die Apostel haben nach der Himmelfahrt Christi mit Maria um den Heiligen Geist gebetet. Zu Pfingsten ist er ihnen geschenkt worden und hat sie zu mutigen Zeugen der Auferstehung gemacht. So dürfen auch wir gemeinsam mit Maria um die Gaben des Heiligen Geistes für uns, unsere Familien und die ganze Welt beten: Komm heiliger Geist und erfülle uns mit deiner Liebe! Amen.
Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit – bleiben Sie behütet!

Andrea Tigges
Gemeindereferetin
Kath. Kirche Grevenbroich und Rommerskirchen

_____________________________________________________________

AUS UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT

St. Mariä Geburt Noithausen:
Die katholische Kirche betrachtet Maria als die wichtigste unter allen Heiligen. Maria ist die Patronin der Wallfahrtskirche St. Mariä Geburt Noithausen, daher liegen, wie im letzten Jahr, jeden Sonntag im Marienmonat Mai wöchentlich wechselnde, neue Gebets-Impulse zur Mutter Gottes im Windfang der Kirche zum Mitnehmen und zum Gebet vor Ort aus.
Der Ortsausschuss St. Mariä Geburt Noithausen wünscht Ihnen allen, gerade in Zeiten der immer noch andauernden Corona-Lage, einen guten und gesunden Start in den Mai!

Maialtar St. Mariä Geburt:
Einen herzlichen Dank an die Frauengemeinschaft und einige Gemeindemitglieder für die finanzielle Unterstützung zur Gestaltung des tollen Maialtars.
Die Maiandachten finden jeden Dienstag um 17:30 Uhr statt. Herzliche Einladung an alle Interessierten.

_____________________________________________________________

TERMINE

Dr. Winden bringt am Samstag, 29. Mai die Krankenkommunion für Gustorf, Gindorf und Laach.

_____________________________________________________________

KINDER UND JUGENDLICHE

Maria, wir grüßen dich
Herzliche Einladung an alle Kinder und Familien im Marienmonat Mai, auf Spurensuche zu gehen und den Lebensweg von Maria, der Mutter Gottes, in der Wallfahrtskirche St. Mariä Geburt in Noithausen zu entdecken.
Die Kirche ist täglich von 10 – 17 Uhr geöffnet.

Aktualisiert
 09.05.2021

 
 


Wocheninfo/ Newsletter bestellen

Anregungen, Fragen und Kritik

Gästebuch

Kalender


Wocheninfo

aktuell

Pfarrnachrichten







Wir bitten Alle, die Beiträge oder Termine in den Pfarrnachrichten ver- öffentlichen möchten, diese Informationen immer bis Freitag vor Veröffentlichung der nächsten Ausgabe in den Pfarrbüros abzugeben oder per mail zu senden.
DANKE!

Termine der kfd

Okt - Dez 2020

Ein KLICK auf das Logo und Sie bekommen eine Terminübersicht.

kfd_logo

Termine Kindertrödel Noithausen

weitere Termine folgen in Kürze!

Kontakt

Büchereien des
Pfarrverbandes

bv_logo

Caritas
Ortsverband Neuss

Caritas_logo
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum