ERZBISTUM KÖLN     

Startseite Pfarrverband Grevenbroich Elsbach/Erft


Herzlich Willkommen auf den Seiten des Pfarrverbandes Grevenbroich Elsbach/Erft. Hier finden Sie viele Informationen zu unseren fünf Pfarrgemeinden mit ihren Einrichtungen und Gruppierungen.

Gerne können Sie sich für die Zusendung des Newsletters und der Wochenifo per Email registrieren lassen.

 

- Im Folgenden finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

- Schutzkonzept der Pfarreiengemeinschaft Grevenbroich-Elsbach/Erft... weiterlesen...

Gottesdienstbesuche

Jeder Teilnehmende muss eine FFP2- oder OP-Maske mitbringen und tragen sowie einen ausgefüllten Zettel mit Name, Anschrift, Telefonnummer. Ohne dies ist eine Teilnahme nicht möglich.

Gottesdienstbesuch für Geimpfte
Ich bitte um Verständnis, dass auch für zweimal Geimpfte weiterhin im Gottesdienst die Maskenpflicht gilt und da, wo es zur Zeit üblich ist, auch weiter die Notwendigkeit zur Anmeldung besteht. Nicht zuletzt ist das auch ein Zeichen der Solidarität mit den noch nicht Geimpften!
Pastor Schirpenbach

Pionierarbeiten in der Kirche? - Wahl eines gemeinsamen Pfarrgemeinderats

Am 6./7.11.2021 wählen wir einen gemeinsamen Pfarrgemeinderat für alle Grevenbroicher Gemeinden....

Ein gemeinsamer PGR für 16 Gemeinden – was soll das bringen? Und das in einer Zeit der Kirchenkrise, die uns in vielem ratlos macht? Gerade jetzt brauchen wir Rat! Es gibt so viele Fragen, die uns bei allen Unterschieden gemeinsam betreffen- und gemeinsam können wir Ideen entwickeln und umsetzen....

...weiterlesen

 

Weil es immer mehr gemeinsame Fragen gibt, die alle unsere Gemeinden betreffen, haben wir unter den bisher in den PGRs Aktiven beschlossen, zeitgleich mit den Kirchenvorstandswahlen am 6./7.11. (bzw. am Wochenende davor) einen gemeinsamen Pfarrgemeinderat für alle 16 Grevenbroicher Gemeinden zu wählen. Die Fragen und Herausforderungen sind in allen unseren Gemeinden die gleichen und so können wir von gemeinsamen Überlegungen und Ideen alle profitieren! Es geht auch um die Frage, was wir als Christinnen und Christen in das Zusammenleben unserer Stadt und Dörfer einbringen möchten und können. Könnten Sie sich vorstellen, in diese Richtung mitzudenken? Oder kennen Sie jemand, für den oder die das etwas wäre? Ich glaube, dass wir manches Gute auf den Weg bringen können!

Bitte melden Sie sich bis zum 18.08. bei Herrn Joachim Keuchel (0176 61495640 jo.keuchel@t-online.de)

Pastor Meik Schirpenbach

Maßnahmen in der Coronakrise - Anregungen zum Mitmachen - Hilfe für Risikogruppen vor Ort

Liebe Gemeindemitglieder,

bedingt durch das Coronavirus hat es tiefgreifende Entscheidungen im gesamten Bistum und natürlich in unserem Seelsorgebereich gegeben. Für Risikogruppen bietet die Caritas Hilfe an und würde sich über freiwillige Helfer sehr freuen!

Im Folgenden finden sie Angebote von uns für sie, mit denen wir ihnen über diese schwierigen Zeiten helfen möchten:

-  Schließung Pastoral- und Kontaktbüros... weiterlesen...

-  Youtube-Kanal unserer Seelsorgerinnen und Seelsorger... anschauen...

-  Grevenbroich - jetzt und hier! Hilfe für Risikogruppen... weiterlesen...

-  Seelsorgetelefon für GV und Roki täglich von 10:00 - 19:00... weiterlesen...

-  Ökologische Spiritualität des Christentums... weiterlesen...

Wir danken ihnen für Ihr Verständnis und wünschen ihnen beste Gesundheit!

aktuelle Stellenangebote

Pfarramtssekretär/in (m/w/d) mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 24 – 30 Stunden. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].

Hausmeister/in (m/w/d) für die Kita St. Peter und Paul, Stadtmitte. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].

motivierte Personen (m/w/d) im letzten Ausbildungsjahr der Fachschule für Sozialpädagogik oder in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ / BFD) für die Kita St. Mariä Geburt in GV–Noithausen. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].

motivierte Personen (m/w/d) im letzten Ausbildungsjahr der Fachschule für Sozialpädagogik oder in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ / BFD) für die Kita St. Peter und Paul in GV–Stadtmitte. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].

Helfer/innen (m/w/d) für unsere Kindertagesstätten gesucht. Die Stellenausschreibung finden sie [HIER].


 

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Sommerferien sind fast vorbei, für viele von uns sind sie eine Zeit der Erholung; für die Menschen, die durch die Unwetterkatastrophe betroffen sind, waren sie ein Alptraum.

Ich möchte Ihnen ein paar kurze Eindrücke als Denkanstöße von meiner Fahrradtour durchs Münsterland mitteilen:

1. Naturpark Raesfeld, dort hingen unterschiedliche Sinnsprüche auf Bannern in den Bäumen, z. B. "Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!"

2. Die Femeiche (in der Ortschaft Erle), über 1500 Jahre alt, Stätte, an der Recht oder auch Unrecht gesprochen wurde. Wenn dieser Baum erzählen könnte ...

3. Der heilige Antonius ist einer der "Lieblingsheiligen" im Bistum Münster. Der Heilige mit den Schweinen ist uns sehr oft begegnet in Kirchen und am Wegesrand. Ein Patron der u.a. im Mittelalter gegen die Pest zur Hilfe angerufen wurde.

4. Egal ob auf Fahrradwegen oder in den Orten haben mich die (gast-) freundlichen Menschen beeindruckt. Fragen nach dem Weg erübrigten sich, man wurde hilfsbereit einfach angesprochen.

Denkanstöße - Bitte denken Sie!

Katharina Hamacher, Gemeindereferentin Krankenhausseelsorge

_____________________________________________________________

 

FRAGEN EINES LANDPFARRERS II

Gedanken und Fragen zur Kirche von Pfarrer Schirpenbach ...Weiterlesen...

 

_____________________________________________________________

VERANSTALTUNGSHINWEISE

Einsamkeit
Ökumenischer Nachmittag für Menschen, die um Verstorbene Trauern
Samstag, den 21. August 2021
14.00 -17.30 Uhr
in den Räumen der Kreuzkirche in Neuss-Gnadental
Anmeldung bis 13.8. unter:
Tel.: 0 21 31 / 71 79 800 Edith Stein Forum
info@familienforum-neuss.de
Kostenbeitrag: 5,-€
Anschrift: Arthur Platz Weg 2, 41468 Neuss

_____________________________________________________________

AUS UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT

Krankenkommunion in Gustorf-Gindorf-Laach Samstag, 31.07.2021, 9.00 Uhr

Die Pilger von St. Stephanus
möchten in diesem Jahr wieder nach Kevelaer pilgern und zwar unter dem Leitgedanken:
Atme in uns Heiliger Geist
Radpilger vom 01. bis 03. September
Fußpilger vom 21. bis 24. Oktober
Buspilger am 24. Oktober
Wir laden dazu alle herzlich ein und freuen uns, wenn möglichst Viele mit uns zur Consolatrix Afflictorum - Trösterin der Betrübten - nach Kevelaer kommen.
Anmeldungen bitte im Pastoralbüro
Tel.: 02181/1604030
E-Mail: Pastoralbuero-elsbach-erft@kath-gv-roki.de
Mit freundlichen Grüßen
Gerd Reibel

_____________________________________________________________

SCHÖNE SOMMERFERIEN!
Von Eugen Roth stammt der Reim, dem wir in diesem Jahr aus tiefstem Herzen zustimmen:
„Ein Sommerregen ist erfreulich,
ein Regensommer ganz abscheulich.“

In Anbetracht der zu heißen und dürren Sommer der letzten Jahre sollten wir uns aber auch eine weitere Weisheit des Lyrikers zu Herzen nehmen:
Immer ungelegen
Ein Mensch, gemartert von der Hitze, Fleht dürstend nach dem ersten Blitze. Ein Wolkenbruch wär selbst gesegnet: Zwölf Wochen lang hat’s nicht geregnet. Jetzt endlich braut sich was zusammen: Es schlagen die Gewitterflammen Schon in den Himmel eine Bresche – Doch, wie?! Der Mensch hat große Wäsche! Nur heute, lieber Gott, halt ein Und laß nochmal schön Wetter sein!
Der Tod, der Gläubiger, der Regen, Die kommen immer ungelegen: Rechtzeitig zweifellos an sich – Doch nie zur rechten Zeit für Dich!

_____________________________________________________________

Änderungen/Aushänge

Sonntagsmessen St. Mariä Geburt in den Ferien nur alle zwei Wochen um 09:30 Uhr: 4. Juli - 18. Juli - 1. August - 15. August

Samstagsmessen St. Georg in den Ferien nur alle zwei Wochen um 18:30 Uhr: 10. Juli - 24. Juli - 7. August 

Sonntagsmessen Peter und Paul um 11:00 Uhr entfallen in den Sommerferien

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Situation auch immer zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Beachten Sie bitte hierzu die Informationen in unseren Aushängen.

Aktualisiert
 30. Juli 2021

 
 


Wocheninfo/ Newsletter bestellen

Anregungen, Fragen und Kritik

Gästebuch

Kalender


Wocheninfo

aktuell

Pfarrnachrichten







Wir bitten Alle, die Beiträge oder Termine in den Pfarrnachrichten ver- öffentlichen möchten, diese Informationen immer bis Freitag vor Veröffentlichung der nächsten Ausgabe in den Pfarrbüros abzugeben oder per mail zu senden.
DANKE!

Termine der kfd

Okt - Dez 2020

Ein KLICK auf das Logo und Sie bekommen eine Terminübersicht.

kfd_logo

Termine Kindertrödel Noithausen

weitere Termine folgen in Kürze!

Kontakt

Büchereien des
Pfarrverbandes

bv_logo

Caritas
Ortsverband Neuss

Caritas_logo
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum