ERZBISTUM KÖLN     

Glaubensgesprächskreis

1997 verabredete sich  monatlich ein offener Kreis interessierter Frauen und Männer zu einem Glaubensgespräch. In geplanten Reihen wurden z. B. die Sonntagsevangelien im Jahreskreis, die Bergpredigt, die Gleichnisreden Jesu und die Reisen des Paulus betrachtet. Aber auch die neuen Enzykliken von Papst Benedikt XVI zu Hoffnung und Liebe wurden erarbeitet.
Im Paulus-Jahr wurden die Briefe des Völker-Apostels nach verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet.
Im Herbst 2009 fand die 100. Zusammenkunft dieses Kreises statt.

Leider wurden die Treffen im Laufe der darauffolgenden Monate  immer seltener und mittlerweile gibt es sie in dieser Form leider gar nicht mehr.




Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum