Kinderaktion am offenen Stall in Dürscheid

Strohhalmlegen – Krippe füllen

28. November 2020, 10:00 Uhr bis 24. Dezember 2020, 22:00 Uhr

Weihnachtskrippe

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

dieser uralte Adventbrauch war und ist in Süddeutschland verbreitet. Das "Strohhalm legen" im Advent möchte alle Kinder einladen, immer wenn sie hier vorbeikommen, einen Strohhalm in die Krippe zu legen.

 

Ein Lächeln, eine gute Tat, jemandem helfen, ein gutes Wort sprechen … ist jeweils verbunden mit dem Strohhalm. 

 

Wenn dann der Heilige Abend da ist, soll die Krippe voll mit Stroh sein und das Jesuskind kann auf diesem Stroh und den vielen „positiven Taten und Gedanken“ gebettet werden. Dieser konkret anschauliche Brauch setzt eine religiös-geistige Idee um: in der Adventzeit dem Jesuskind und unseren Mitmenschen eine Krippe aus guten Gedanken und Taten im Herzen zu bereiten.

 

Macht alle mit! – dann wird die Krippe gefüllt und unsere Herzen für Jesus und den Nächsten geöffnet.

 

Willi Broich, Gemeindereferent

Thomas Wiemker, Pfarrgemeinderat Ortsausschuss St. Nikolaus Dürscheid


Zurück