Gemeinschaft in der Gemeinde erleben - auch noch morgen


unter diesem Motto wirbt der

Förderverein e.V. der Pfarrei St. Gervasius und Protasius
 
Unser Verein hat sich zum Ziel gesetzt

  • finanzielle und ideelle Förderung der Aufgaben, Maßnahmen und Projekte unserer Pfarrei
  • Förderung der Jugendarbeit
  • Unterstützung der Sanierung kirchlicher Gebäude
  • Unterhaltung der Kulturgüter unserer Gemeinde

Vorstandsmitglieder

  • 1. Vorsitzender Peter Schmitz
  • 2. Vorsitzender Theo Geuer
  • Schatzmeister  Rainer Züge
  • Protokollführer  Hans-Alfred Hahn
  • Renate Bültena
  • Brigitte Bauersch

Wir dürfen Sie herzlich einladen Mitglied zu werden und für die Zukunft der Gemeindearbeit einen finanziellen Beitrag zu leisten.
Die Unterlagen zur Mitgliedschaft liegen im Pfarrbüro für Sie bereit.
 
Beitrittsformular zum Download
Sie können das Fomular auch ausdrucken und ausgefüllt im Pfarrhaus Sechtem, Straßburger Straße 19, 53332 Bornheim abgeben.

Der Förderverein stiftete vier Holzpferdchen für den Kindergarten

Während der Messe zum Patronatsfest der Gemeinde am 21. Juni 2015 segnete Pfarrer Genster die neuen Spielgeräte im Beisein der Kindergartenkinder und Erzieherinnen. Beim anschließenden Pfarrfest nahmen die Kinder die neuen Spielgeräte begeistert in Besitz. 

http://opencms.erzbistum-koeln.de/pfarrgemeinde_gervasius_protasius_sechtem/_galerien/foerderverein/pferdchen_foerderverein_2015_1.jpg




Förderverein der Sechtemer Pfarrgemeinde

stiftet neue Sitzbank Bornheim-Sechtem (fes).

 

Eine neue Sitzbank sowie einen neuen Mülleimer vor der Pfarrkirche St. Gervasius und Protasius konnte der Förderverein der Gemeinde finanzieren. Jetzt stellten Mitarbeiter  des Stadtbetriebs Bornheim die  Bank auf. „Die Mitgliederversammlung des Fördervereins hatte im April beschlossen, die neue Bank zu stiften“, erklärte die Vorsitzende Renate Bültena. Die alte Bank war marode geworden, eine neue Bank musste her. Pfarrer Matthias Genster bedankte sich beim Förderverein: „Wir sind froh, dass wir den Verein haben und sind auf einem guten Weg“. Der Förderverein freut sich jederzeit über neue Mitglieder. Mit einem Jahresbeitrag von gerade einmal 25 Euro ist man dabei und tut Gutes. So unterstützt der Verein unter anderem die kulturellen Veranstaltungen des Forums Lebendige Gemeinde oder die Kinderferienfreizeitaktion im Sommer.

 

 Lädt ein zum Verweilen, die neue Sitzbank vor der Pfarrkirche:

Renate Bültena (li) und Brigitte Bauersch vom Förderverein mit Pfarrer Matthias Genster.

Foto: Frank Engel-Strebel

 

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Datenschutz | Impressum