Wunderkorb - Wortgottesdienst für Kinder von 0-6 Jahren

Wann?
Jeden ersten Sonntag im Monat um 11.00 Uhr.

Wo?

Pfarrzentrum Sankt Mariä Empfängnis

Worum geht es?

 

Der Wunderkorb Wortgottesdienst ist eine in sich abgeschlossene Einheit und dauert ca. 20-25 Minuten. Alle Eltern und Kinder haben die Möglichkeit anschließend gemeinsam in die Kirche zu ziehen und dort die Messe weiter mitzufeiern.

Die Kinder sitzen mit dem Gottesdienstleiter auf dem Boden und erfahren so alle Themen „hautnah“ . Sie bauen z.B. gemeinsam die Stadt Myra, in der der hl. Nikolaus lebte, krabbeln unter einen mit Decken verhangenen Tisch, um zu erfahren, was Dunkelheit bedeutet oder essen einen gebackenen Fisch, wie Tobias und sein Begleiter.

Der Wunderkorb wird in jeden Gottesdienst mitgebracht und darf von den Kindern ausgepackt werden. Er enthält alles, was für das Thema des Gottesdienstes benötigt wird, z.B. Bauklötze zum Bauen der Stadt Myra.

Jedes Kind erhält ein Namensschild von unserem Baum in der Form einer Blüte oder eines Blattes, damit es auch mit Namen angesprochen werden kann.

 

aktuallisiert am 23. März 2019

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum