Alle Termine bis auf weiteres abgesagt

100 Jahre Gottfried Böhm
28.05.2020 - Kinderkirchenführung
Herz Jesu - eine Kirche wie eine Schatztruhe
verschoben auf einen späteren Zeitpunkt

Rorate - Messen

Gottesdienst im Kerzenschein
Ihr Himmel, tauet den Gerechten

Rorate

Rorate lautet der Beginn zweier verschiedener Antiphonen in der Liturgie der römisch-katholischen Kirche zur Adventszeit. Der Text Rorate caeli desuper, „Tauet, Himmel, von oben“ stammt aus dem alttestamentlichen Buch Jesaja (Jes 45,8 VUL). Als Roratemessen werden Eucharistiefeiern bezeichnet, die im Advent frühmorgens vor Sonnenaufgang, örtlich auch am Abend bei Kerzenschein gefeiert werden.

Quelle: Wikipedia

Zurück