Firmung

Zusammen mit der Taufe und der Eucharistie bildet das Sakrament der Firmung die Sakramente der christlichen Initiation; deshalb sind Taufe und Erstkommunion auch Grundvoraussetzung zum Empfang der Firmung.

Durch den Empfang des Sakramentes werden die Getauften vollkommener der Kirche verbunden und mit der Kraft des Heiligen Geistes ausgestattet. Die Firmung spendet bei uns der zuständige Weihbischof; das ist z.Zt. Dr. Dominikus Schwaderlapp. In unserer Pfarrei werden in der Regel die Firmanden angeschrieben.

Ansprechpartner rund um die Firmung ist Br. Jakobus-Maria Raschko.

Firmung