Historie der Bücherei

Hier geht es zur Chronik

Katholische Öffentliche Bücherei St. Engelbert St. Marien

DSC00423

Die KÖB St. Engelbert St. Marien wurde im Jahr 1997 modernisiert.

Sie ist eine von 370 Katholischen Öffentlichen Büchereien im Erzbistum Köln und steht in der Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde St. Engelbert St Marien. Die Bücherei befindet sich im Pfarrheim in Köln Humboldt-Gremberg und wird ausschließlich ehrenamtlich betrieben.

Jeder kann bei uns leihen, gleich welcher Konfession oder Nationalität!

Die Anmeldung und der Büchereiausweis kosten einmalig 2,00 €, die Ausleihen sind kostenlos. Die Leihfrist für Bücher, Hörbücher und DVDs beträgt vier Wochen. Die Leihfrist für Zeitschriften beträg 2 Wochen.

Wenn Sie uns noch nicht kennen, schauen Sie einfach mal bei uns vorbei.
 

Unsere Bücherei ist barrierefrei zu erreichen.


Nach Anmeldung gibt es bei uns kostenlos zu leihen:

  • Bilderbücher für die Jüngsten
  • Bücher für Erstleser und zur Leseförderung
  • Sachbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Jugendbücher
  • Romane - Biografien - Krimis - Thriller
  • Historische Romane
  • Hörbücher für Groß und Klein
  • DVDs für Groß und Klein
  • Comics
  • Zeitschriften
  • Gesellschaftsspiele für die ganze Familie 

Hinzu kommen:

  • einen immer aktuellen Medienbestand
  • Beratung bei der Medienauswahl
  • Vorstellung neuer Bücher mit Lesung nach Vorankündigung
  • Bibfit - der Büchereiführerschein für Vorschulkinder
  • Medienboxen und Tonies gefördert vom Land NRW
  • Ausleihetermine exklusiv für Kindergärten
  • Führungen für Grundschüler
  • Flohmarktskiste für Bücher und CDs für kleines Geld (50 cent)

Und außerdem können Sie bei uns viele nette Menschen treffen!