ERZBISTUM KÖLN | domradio     

 

 Öffentliche Bücherei Meckenheim

IMG_9172

Willkommen:

Willkommen auf der Homepage der Öffentlichen Bücherei St. Johannes der Täufer. Hier können Sie sich über die Öffnungszeiten,

die Ausleihbedingungen, über Aktivitäten und Termine informieren.

 

Online-Katalog - Web-OPAC 

Der "WebOPAC", der Internetkatalog der Bücherei Meckenheim, gibt Auskunft über Standort und Verfügbarkeit der einzelnen Medien.

Neben Recherchemöglichkeiten können Sie auch die von Ihnen entliehenen Medien verlängern oder von anderen Lesern entliehene Medien für sich vorbestellen.

Vorbestellte Medien können nicht verlängert werden. Falls Sie  entliehene Medien in Ihrem Konto nicht verlängern können, rufen Sie uns bitte an 02225/6141 ! Wir helfen Ihnen gerne.

Um Zugriff auf Ihr Leserkonto zu erhalten und Verlängerungen und Vorbestellungen vornehmen zu können, benötigen Sie Ihre Büchereiausweisnummer  und ein Paßwort:

Dies ist Ihr Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ (z.B. : 17.02.1988). Bitte die Punkte nach Geburtstag und Geburtsmonat nicht vergessen!!


Aktuelles 2019 / Veranstaltungen:

Bibfit (Bist Du bibliotheksfit?!?) für Vorschulkinder!

178 Kinder aus 13 Meckenheimer Kitas nehmen teil:

Rappelkiste ; Blütentraum ; Sonnengarten ; Mosaik ; Carinest ; Pusteblume ; Neue Mitte ; Löwenzahn ; Flohkiste ; Die Zaunkönige ; JOhannesnest ; Villa Regenbogen ; Zur Glocke

Kästner Probeweise : die kleine Freiheit . Lieder, Gedichte, Aphorismen von Erich Kästner in Szene gesetzt von Max Erben. Am Donnerstag, dem 13.06.2019 um 18.30 Uhr. Ort : Katholisches Familienbildungswerk Rhein-Sieg-Kreis, Kirchplatz 1, 53340 Meckenheim.

Anmeldung unter 02225/922020

Anne Ameling liest am 19.06.2019 um 14.30 Uhr in der Oberen Mühle aus ihrem Buch" Elli Rotfell: die abenteuerliche Rettung von Schloss Drachenmut " für Kinder der 1. u.2. Klassen der OGS der Kath. Grundschule Meckenheim im Rahmen der Meckenheimer Kulturtage auf Initiative der Öffentlichen Bücherei St. Johannes d. T. und dem Verein Obere Mühle e.V. Meckenheim. Veranstaltungsort: Obere Mühle Meckenheim

Patrick Addai erzählt am Mittwoch, dem 26.06.2019 um 16.00 Uhr Fabeln und Märchen aus Ghana in der Öffentlichen Bücherei St. Johannes d. T., Adolf-Kolpingstr. 4, 53340 Meckenheim. Eine Veranstaltung der Ghana-Partnerschaft Meckenheim in Zusammenarbeit mit der Öffentlichen Bücherei St. Johannes d. T. Meckenheim im Rahmen der Meckenheimer Kulturtage. Eintritt frei. Anmeldung  Bücherei unter 02225/6141 oder Ghana-Partnerschaft unter:  ernst.schmied@gmx.net

 

Thomas Saller liest am Donnerstag, dem 10.10.2019 um 19.30 Uhr aus seinem Roman : "Wenn Martha tanzt" erzählt die Geschichte einer Bauhausschülerin und ihres Urenkels. Ein eindrucksvoller Roman über die gesellschaftlichen Veränderungen der 20er- und 30er-Jahre.

in der Öffentlichen Bücherei St. Johannes d. T., Adolf-Kolpingstr. 4, 53340 Meckenheim. Teilnehmergebühr 5,00 € Anmeldung erforderlich unter 02225/6141 . Eine Veranstaltung der Öffentlichen Bücherei in Zusammenarbeit mit der Frauen Union Meckenheim und dem Katholischen Bildungswerk Meckenheim, lrh.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

 


Buchtipp


Ameling, Anne:
Elli Rotfell : die abenteuerliche Rettung von Schloss Drachenmut / Anne Ameling ; Eva Czerwenka. - 1. Aufl. - München : Ellermann, 2018. - 185 S. : Ill. -
ISBN 978-3-7707-0054-7 / 3-7707-0054-6 fest geb. : 15,00 €

Elli Rotfell, ein Eichhörnchen und Wolle Waschington, ein Waschbär, sind ungewöhnliche, aber liebenswerte Freunde. Gemeinsam mit den anderen Tieren des Schlossparks versuchen sie, das Schloss Drachenmut vor einem Verkauf zu retten. Eine spannende und witzige Geschichte zum Vorlesen ab 6 Jahre; zum Selberlesen ab 8 Jahre 


Baldacci, David:
Ausgezählt : Roman / David Baldacci. - 1. Aufl. - München : Heyne, 2019. - 479 S. : Ill. -
Aus d. Amerikan. übers.Norbert Jakober
ISBN 978-3-453-27228-6 / 3-453-27228-5 fest geb. : 22,00 €

Als Atlee Pine sechs Jahre alt ist, dringt ein Mann in ihr Kinderzimmer ein und entführt ihre eineiige Zwillingsschwester Mercy. Mercy taucht nie wieder auf, Atlee bleibt traumatisiert zurück. Knapp dreißig Jahre später ist sie zur einzelgängerischen FBI-Agentin geworden, die sich ein möglichst einsames Büro nahe des Grand Canyon gewählt hat. Eines Tages wird am Boden der Schlucht ein grausam aufgeschlitztes Maultier gefunden. Ein scheinbar harmloser Provinzfall. Doch dann stößt Atlee auf Spuren einer mörderischen Verschwörung, die bis in die obersten politischen Kreise reicht. (Verlagstext) ekz

Kindt, Tom:
Brecht und die Folgen / Tom Kindt. - Stuttgart : J.B. Metzler, 2018. - 153 S.
ISBN 978-3-47604-576-8 / 3-47604-576-5 fest geb. : 19,99 €

Die Einführung in Leben, Werk und Wirkungsgeschichte Bertolt Brechts informiert auf knappem Raum über Brechts literarisches Werk im engen Rückbezug auf seine Lebensgeschichte und seine geistige Entwicklung. In einem 2. Teil wird dann ausführlich die Wirkungsgeschichte Brechts vorgestellt.

Saller, Tom:
Wenn Martha tanzt : Roman / Tom Saller. - Berlin : Ullstein.
ISBN 978-3-548-06052-1 / 3-548-06052-8 kt. : 10,00 €

Das Notizbuch von Thomas' Urgroßmutter Martha ist Millionen wert, enthält es doch Originalnotizen und -zeichnungen namhafter Bauhauskünstler. Marthas Spur jedoch verliert sich mit dem Ende des 2. Weltkrieges. Thomas versucht, ihr Leben und Schicksal zu rekonstruieren. ekz

Schädlich, Susan:
Fragen an Europa / Susan Schädlich ; Gesine Grotrian. - Weinheim [u.a.] : Beltz & Gelberg, 2019. - 140 ungez. S. : Ill., teilw. schwarz-weiß, Diagramme, Karten ; 23 cm
ISBN 978-3-407-81245-2 / 3-407-81245-0 fest geb. : 16,95 €

Jugendliche stellen 60 Fragen zum Thema Europa und erhalten Antworten von Expertinnen und Experten, die mit anschaulichen Grafiken untermauert werden. Sachbuch zum Thema politische Bildung im Zusammenhang mit Europa für Jugendliche ab 12.
Rezension : Politische Bildung mit Anspruch ist ein besonders wichtiges Thema in allen öffentlichen Bibliotheken. Der Beltz Verlag hat sich mit diesem Buch die Aufgabe gestellt, jungen Menschen Europa zu erklären und schafft dies mit Expertise und Passion gleichermaßen. Was dieses Jugendsachbuch besonders auszeichnet, ist das Miteinbeziehen des Zielpublikums in den Inhalt. 60 Fragen von Jugendlichen erhalten 60 Antworten von Expertinnen und Experten. Untermauert werden diese Antworten von 60 farbenfrohen und anschaulichen Grafiken. Die Fragen werden eingeteilt in die Themenkomplexe "Was sind wir?", "Woher kommen wir?", "Was wünschen wir?", "Was lieben wir?" und "Was fürchten wir?" Bei der Beantwortung dieser Fragen wird ein Bild von Europa gezeichnet, das informativ, kritisch und vor allem die Vielfalt feiernd kundtut, welche Bedeutung gerade die letzten Jahrzehnte auf diesem Kontinent für den Frieden hatten bzw. haben. Ein mitreißend gestaltetes Buch, dessen Lektüre auch vielen Erwachsenen gefallen dürfte. Unbedingter Pflichtbestand für Schulbibliotheken. ekz

Winslow, Don:
Jahre des Jägers : Roman / Don Winslow. - München : Droemer Knaur , 2019. - (Kartell.Saga ; 3)
Aus d. Amerikan. Engl. übers. von Conny Lösch
ISBN 978-3-42628-219-9 / 3-42628-219-4 fest geb. : 26,00 €

Die USA sind im Drogenrausch, die Drogenfahnder, allen voran Art Keller, sind gescheitert. Die neue Regierung steckt mit den Drogenbossen unter einer Decke. Art Keller holt aus zu einer letzten Schlacht, um dem Wahnsinn ein Ende zu bereiten. Die Kartell-Saga, 3. und finaler Band.

Über weitere Titel können Sie  sich auf unserem WEBOPAC (unser elektronischer  Bestandskatalog ;  Dafür WEBOPC Button auf dieser Homepage oben (gelb unterlegt !) anklicken !)  und unter Neuerwerbungen  recherchieren !

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 


Öffentliche Bücherei         

St. Johannes d.Täufer

Adolf-Kolpingstr. 4

53340 Meckenheim

 

Leitung : Herbert Kalkes

 

Ausleihe/Information:

Marion Willenbücher

Mechthild Nitsche

 

Tel.   02225/6141

Fax   02225/909276

 

Öffnungszeiten :

 

Mo :  14.00 - 17.30 Uhr

Di   :    8.30 - 12.00 Uhr

         14:00 - 17:30 Uhr

 

Mi  :   Geschlossen

 

Do  :   14:00-18.30 Uhr

Fr   :   14:00-17.30 Uhr

Sa  :     9.30-13.00 Uhr

Die Bücherei hat in den Sommerferien  zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Also genügend Zeit und Möglichkeiten sich mit Ferienlektüre einzudecken!

Allen Lesern/innen eine schöne Ferienzeit!

Ihr Büchereiteam

170101-Logo_Buechereiarbeit-jpgKopiemit Schrift

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So finden Sie uns - Anfahrt

 

 

 

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum