zurück zur Hauptseite kkmonheim.de
15 | 08 | 2020

Fairtrade - was steckt dahinter

Fairtrade ist eine Strategie zur Armutsbekämpfung. Hinter Fairtrade stehen weltweit gültige und konsistente Standards, die den Kleinbauernkooperativen stabile Preise ermöglichen sowie langfristige und möglichst direkte Handelsbeziehungen fördern. Bäuerinnen, Bauern und Beschäftigte auf Plantagen erhalten eine zusätzliche Prämie für Gemeinschaftsprojekte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Enrique Calderon, Kaffee-
bauer und Mitglied der Fairtrade-Kooperative Coopeagri (Costa Rica)

Weitere Informationen

Der Eine-Welt-Laden ist eine eigenständige Einrichtung der Gemeinde im Ortsteil Baumberg und arbeitet eng mit dem Missionsausschuss zusammen.

 

Informationen zum Eine-Welt-Laden in Baumberg finden Sie hier.