Sitemap Kontakt
26 | 10 | 2020

Die Erstkommunion - Teilnahme am Sakrament der Eucharistie

Diese Jahr wird alles anders....

 

Erstkommunion oder Erste heilige Kommunion heißt der festlich begangene erste Kommunionempfang. An diesem Tag nehmen die Erstkommunikanten zum ersten Mal an der Eucharistie der Gemeinde teil. Die Erstkommunion gehört zusammen mit der Taufe und der Firmung zu den Sakramenten, die einen Menschen in die katholische Kirche eingliedern. Die Erstkommunion ist kein eigenes Sakrament, sondern die (besonders feierlich gestaltete) erste Spendung des Sakraments der Eucharistie.

 

Unterwegs im Namen des Herrn...

 

… ist nicht nur unser Pastoralteam, sondern eigentlich jedes Gemeindemitglied. Erwachsene wie Kinder folgen den Spuren Jesu. Mit der Taufe gehören wir zu ihm. Im Sakrament der Versöhnung, der Beichte, zeigt er uns einen Weg mit Fehlern umzugehen. Im Sakrament der heiligen Kommunion kommt er uns ganz nahe. Und genau auf diese bedeutende Begegnung bereiten sich Kinder unserer Gemeinde nach den Herbstferien wieder vor.

 

Aufgrund der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie, mussten auch wir unsere gewohnte Erstkommunionvorbereitung für den kommenden Durchgang dementsprechend umgestalten, damit eine Erstkommunion im Jahr 2021 überhaupt stattfinden kann. 

(Für die Feier der Erstkommunion kann leider zum heutigen Zeitpunkt ebenfalls noch kein genauer Termin benannt werden.)


Anstelle der früheren Erlebnistage in Großgruppen werden wir uns daher in diesem Jahr mit einem neuen Konzept der Weggottesdienste jeweils in kleineren Gruppen treffen. Innerhalb dieser Weggottesdienste, an denen jeweils das Kommunionkind mit seinem persönlichen Wegbegleiter teilnimmt, werden Themen der Erstkommunionvorbereitung erarbeitet. Diese Themen werden dann im Anschluss von Ihrem Kind zusammen mit seinem Wegbegleiter zu Hause vertieft, weshalb in diesem Jahr auch jedes Kind einen eigenen Wegbegleiter braucht.

Wir möchten den Kindern hierdurch eine - trotz Corona - intensive und schöne Vorbereitung auf ihre Erstkommunion ermöglichen, die gleichzeitig als positive Zeit mit einem Vertrauten in Erinnerung bleibt. Was ein Wegbegleiter daher mitbringen sollte und was dieser auch von unserem Katecheten-Team erwarten kann, finden Sie in der beiliegenden „Stellenbeschreibung für Wegbegleiter“.

 

Wenn Sie bereit sind, dieses aufgrund der Pandemie-Lage besondere Konzept mitzutragen, freuen wir uns auf die Anmeldung Ihres Kindes. 

 

Kann es ein besseres Glaubenszeugnis geben?

 

Weitere Informationen zur Vorbereitung auf die Erstkommunion 2021