index.html | REFERAT KIRCHENMUSIK     

Logo

Weihnachten... wird lebendig! ... wird ökumenisch! ... wird ein großes Fest!

In diesem Jahr kann es wegen Corona am Nachmittag des 24. Dezember nicht die traditionellen Krippenfeiern und Familiengottesdienste in unseren ev. und kath. Kirchen geben. Stattdessen soll es viele kleine Gottesdienste im Freien geben, auf den Plätzen in unseren Gemeinden, in der Nachbarschaft. Die Feiern finden alle zur gleichen Zeit statt: 24. Dezember um 16.00 Uhr


Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten mitzufeiern:

1. Besuch einer Weihnachtsandacht an einem dieser öffentlichen Orte

  • Büttgen: Novesiastr. 2 (Johanneskirchplatz)
  • Holzbüttgen: Lindenplatz
  • Kaarst: Grünstr. (Auferstehungskirche)
  • Vorst: Antoniusplatz

Die Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich. Die Anmeldungfrist ist 22.12., 16 Uhr unter Tel. 766235 oder ladleif@ev-in-kaarst.de.

CORONA-INFO: Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme nur möglich ist, wenn alle sich an diese Regeln halten: Alle Teilnehmer müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen, die Mindestabstände einhalten und den Anweisungen der Ordner Folge leisten.

2. Besuch einer Weihnachtsandacht in der Nachbarschaft

Der Besuch ist nur möglich, wenn Sie eine persönliche Einladung eines Gastgebers erhalten haben.

CORONA-INFO: Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme nur möglich ist, wenn alle sich an diese Regeln halten: Alle Teilnehmer müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen, die Mindestabstände einhalten und den Anweisungen der Ordner Folge leisten.

3. Feier einer eigenen Hausandacht

Hier erfahren Sie, wie Sie ganz leicht zu Hause eine eigene kurze Hausandacht in Ihren eigenen vier Wänden feiern können.


Material zum Download

Nach wie vor gibt es für die Gastgeber ein großes Angebot an Downloads für die Weihnachtsandacht.

Für den Vorbereitungskreis

Dagmar Andrae, Annette Begemann, Brigitta Berweiler, Sebastian Böckels, Dieter Böttcher, Ralf Düchting, Susanne Hilscher, Maike Neumann, Mara-Lena Meßing, Annika Monz, Beate Mehren, Martin Pilz, Wolfgang Weber.


PS: Kirche kommt zu dir ist ein gemeinsames Projekt der ev. und kath. Kirchengemeinden in Kaarst. Es betrifft NUR die Feiern am NACHMITTAG. Gottesdienste am ABEND sind davon nicht betroffen.


 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum