ERZBISTUM KÖLN  domradio Teilen     

Aktuelle Info !

... zur aktuelle Gottesdienstordnung -> News/Berichte

Informationen und Regelungen zum Gottesdienst

Bei Gottesdiensten, in denen Besucherzahlen erwartet werden, die zu einer Auslastung der Platzkapazitäten führen könnten, ist eine Anmeldung vorzusehen. Für unseren Seelsorgebereich bedeutet dies: Bei den Hl. Messen am Wochenende und an den Feiertagen besteht eine meldepflicht! Die Anmeldungen müssen bis freitags 11 Uhr im Pastoralbüro Asbach (Tel. 02683-43336) erfolgen.

Bei den Wochenmessen; Totengebeten; Rosenkranzgebeten bzw. Wortgottesdiensten liegen Listen in den Kirche aus. Bitte tragen Sie sich in diese Listen ein. Wir sind verpflichtet, im Infektionsfall die Daten dem Gesundheitsamt zur Rückverfolgung mitzuteilen. Wer Symptome einer Erkrankung aufweist oder bei wem der Verdacht auf Erkrankung besteht, soll auf die Teilnahme an Gottesdiensten verzichten. Die Gottesdienstbesucher tragen eine (medizinische) Mund-Nase-Bedeckung, auch am Sitzplatz und während des gesamten Gottesdienstes. Gemeindegesang ist zur Zeit nicht möglich.

----------------------

Messbestellungen

Da in Corona-Zeiten der persönliche Kontakt auf ein Minimum beschränkt werden muss, bieten wir Ihnen eine weitere Möglichkeit der Mess-Bestellung an: In den Pfarrkirchen unseres Seelsorgebereichs liegen am Schriftenstand Briefumschläge mit vorbereiteten Formularen aus, die Sie mit Ihrem gewünschten Text ausfüllen können. Die Briefumschläge können Sie gerne in die Briefkästen der Pfarrbüros einwerfen. Bitte denken Sie daran, die Intentionen ca. 4 Wochen im Voraus zu bestellen, damit diese in den Pfarrnachrichten veröffentlicht werden können.

----------------------

Neuordnung der Tauftermine
Die Termine für Taufen im Seelsorgebereich werden künftig wie folgt festgelegt:

Erster Samstag im Monat Taufe in St. Laurentius Asbach
Zweiter Samstag im Monat Taufe in St. Pantaleon Buchholz
Dritter Samstag im Monat Taufe in St. Antonius Oberlahr bzw.
St. Trinitatis Ehrenstein
Vierter Samstag im Monat Taufe in St. Bartholomäus Windhagen

Die Taufen finden jeweils um 14 Uhr statt. Anmeldung der Taufen im Pastoralbüro Asbach unter
02683-43336. Bereits bestehende Tauftermine sind von der Neuregelung nicht betroffen. 

-------------------

Lotsenpunkt – wir sind am Telefon für Sie da

Der Lockdown wurde verlängert und sogar verschärft. Wir sind aufgerufen, unsere Kontakte soweit wie möglich zu beschränken. Auch in den Lotsenpunkten sind zurzeit keine persönlichen Sprechstunden möglich. Die Lotsen und Lotsinnen sind jedoch weiterhin für Sie da. Vielleicht würden Sie einfach gerne einmal mit jemandem telefonieren und erzählen wie es Ihnen geht oder was Sie in diesen Tagen bewegt. Vieles fällt aus, die Einsamkeit zu Hause nimmt zu und manchmal hat man das Gefühl, dass einem die Decke auf den Kopf fällt. Dann rufen Sie gerne an.Von Montag bis Freitag ist in den Zeiten von 09.00-12.00 Uhr und von 15.00-18.00 Uhr immer jemand unter der Nummer: 02683-912219 erreichbar.

------------------

Zeit für Austausch und Gespräch
In diesen Zeiten des Lockdowns sind unsere Kontakt- und Gesprächsmöglichkeiten oftmals sehr eingeschränkt. Das ist nicht immer einfach! Umso mehr tut es gut, wenn wir mögliche Fragen, Sorgen, Alltagsprobleme, aber auch heilvolle und schöne Erfahrungen mit Menschen teilen können. Mein Name ist Thomas Buballa und als ehemaliger (Krankenhaus) Seelsorger lade ich Sie, wenn Sie möchten, zu einem Austausch und Gespräch am Telefon ein. Montags von 9-11 Uhr und donnerstags von 18-20 Uhr besteht die Möglichkeit, unter der Telefonnummer 02683 4891 miteinander in Kontakt zu kommen. Ebenso stehen Ihnen alle Mitglieder des Pastoralteams unseres Seelsorgebereiches selbstverständlich als Gesprächspartner zur Verfügung. Die Verbindungsdaten entnehmen Sie bitte unserer Homepage oder Sie erhalten sie über das Pfarrbüro (Tel 02683 43336). Kommen Sie gut und gesund durch diese Zeit!

    Sehr geehrte(r) Leser(in),

    ein "Herzliches Willkommen" auf unseren Internetseiten. Hier finden Sie alles Wissenswerte aus den Pfarreien              

    St. Laurentius Asbach                                           
    St. Pantaleon Buchholz
    St. Trinitatis  Ehrenstein
    St. Maria Rosenkranzkönigin Limbach
    St. Antonius Oberlahr
    St. Bartholomäus Windhagen

    Unser Seelsorgebereich zählt rund 11.000 Katholiken und ist einer von 183 Seelsorgebereichen im Erzbistum Köln.

    Er gehört zum Dekanat Eitorf/Hennef und umfasst die Pfarreien Asbach, Buchholz, Ehrenstein, Oberlahr und Windhagen sowie das Pfarrektorat Limbach auf dem Gebiet der Verbandsgemeinden Asbach und Flammersfeld. Damit liegt der Seelsorgebereich geographisch gesehen im südlichen und rheinland-pfälzischen Teil des Erzbistums Köln (Landkreise Neuwied und Altenkirchen).

    Das hauptamtliche Seelsorgerteam besteht zur Zeit aus drei Priestern und einem Diakon. Daneben verrichtet noch ein Subsidiar (Priester im Ruhestand) den seelsorgerischen Dienst in Limbach. Verwaltungssitz des Seelsorgebereichs ist Asbach.

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unseres Seelsorgebereichs.

    Ihr Pfarrgemeinderat im Seelsorgebereich "Rheinischer Westerwald"

    Pfarrnachrichten vom 09.01. bis 24.01.2021

    Pfarrnachrichten vom 23.01. bis 07.02.2021

     

        

     
     
     
    Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum