Aktuelles

GESUCHT: Staatlich anerkannte Erzieher/in
22.05.2021 - Das Katholische Familienzentrum St. Johannes Baptist sucht ab sofort eine/n katholische/n Erzieher/in in Vollzeit als Elternzeitvertretung für den U3-Bereich.
Proklamandum für die 6. Woche im Osterkreis 2021
15.05.2021 - Pfingstnovene: Angebot täglicher Impulse und Wandertag / Spendenaufruf zur Corona-Nothilfe für Indien
Muttertag: Sammlung Müttergenesungswerk
09.05.2021 - Am 9. Mai ist Muttertag und Müttern wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Der Zeitraum rund um den Muttertag ist ein traditioneller Anlass für das Müttergenesungswerk Spenden zu sammeln.

Gottesdienste

Mittwoch, 12. Mai 2021
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

09:15 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 13. Mai 2021
09:00 Christi Himmelfahrt

Heilige Messe

09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

09:30 Christi Himmelfahrt

Hl. Messe zu Christi Himmelfahrt

Freitag, 14. Mai 2021
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Proklamandum für die Osteroktav 2021

10. April 2021;

Erschreckt nicht!

Ihr sucht Jesus von Nazareth, den Gekreuzigten.

Er ist auferstanden.

Mk 16,6

 

  

Liebe Schwestern, liebe Brüder, liebe Gemeinde!

 

wir sehnen uns nach Leben und Freiheit – gerade in diesen Tagen, wo immer noch große Vorsicht und viele Einschränkungen geboten sind. So manches Kreuz liegt auch auf unseren Schultern. Ängste und Sorgen, Krankheit und Leid begleiten uns. In diese Wirklichkeit des Lebens wird die österliche Botschaft verkündet: Erschreckt nicht! Der, der gekreuzigt wurde, lebt! Er ist auferstanden. – Wir feiern den Sieg des Lebens über den Tod und allem, was uns niederdrückt.

 

So wünschen wir Ihnen und Euch von Herzen ein frohes und gesegnetes Osterfest. Möge der Frieden und die Freude des auferstandenen Herrn uns erfüllen, damit wir mit Hoffnung und Zuversicht in die Zukunft blicken und gehen können.

 

Pastor Michael Eichinger und das Seelsorgeteam

 
 

Der Gottesdienst am Sonntag, 11. April um 11 Uhr ist den Erstkommunionkindern und ihren Familien vorbehalten. Bitte weichen Sie auf die Hl. Messe um 9 Uhr oder die Vorabendmesse aus.

 

  

Zur aktuellen Corona-Lage: Im Hinblick auf unsere Gottesdienste gibt es keine Veränderungen, d. h. es gelten weiterhin folgende Punkte:

  • alle Gottesdienstteilnehmenden sind mit Name und Telefonnummer zu erfassen (auch in den Werktagsmessen),
  • die möglichen Sitzplätze sind gekennzeichnet, der Mindestabstand beträgt 1,5 Meter, Personen aus dem gleichen Haushalt dürfen zusammensitzen,
  • das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist während des gesamten Gottesdienstes Pflicht,
  • der Gemeindegesang ist weiterhin nicht gestattet.

Bitte beachten Sie, dass z.Zt. in den Gottesdiensten nur noch medizinische OP-, KN95-, N95- oder FFP2-Masken getragen werden dürfen.

 

  

Wir sind auf der dringenden Suche nach Freiwilligen für die Ordnerdienste zu den Gottesdiensten. Zu deren Aufgabe gehört es, Namen und Telefonnummern der Gottesdienstbesucher aufzuschreiben, und die z.Zt. vorgeschriebene Sitzordnung im Blick zu behalten bzw. auf freie Plätze hinzuweisen. Da unsere Gottesdienste nur stattfinden dürfen, wenn diese Dienste sichergestellt werden, bitten wir um Mithilfe. Wenn Sie sich zur Verfügung stellen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Pastoralbüro oder sprechen Sie unsere Küster an. An dieser Stelle gilt allen, die sich in den letzten Monaten beim Ordnerdienst eingesetzt haben, unser herzlicher Dank!

 
 
Offene Kirchen
Alte Kirche am Johannisberg  Sonntag  10:00 Uhr - 17:00 Uhr 
St. Heinrich  Sonntag  10:00 Uhr - 12:00 Uhr 
St. Johannes Baptist  täglich  09:00 Uhr - 18:30 Uhr 
 
Ihre Seelsorger sind zu folgenden Zeiten präsent und ansprechbar:
Samstag, 10.04. 15:00-16:00 Uhr SJB  

SJB = St. Johannes Baptist; SH = St. Heinrich

In diesen Zeiten können Sie auch die hl. Kommunion empfangen oder um einen Segen bitten. Die Priester nehmen auch die Beichte in der Sakristei ab. – Bitte sprechen Sie die Seelsorger auf Ihr Anliegen an.

 

Zurück