Aktuelles

Berg- und Tal-Blick - Thema: Nächstenliebe - bald Redaktionsschluss
06.10.2023 - Beiträge für die Weihnachts-Ausgabe des Berg- und Tal-Blicks können noch bis zum 6. Oktober eingereicht werden.
Spenden für die Tafel an Erntedank
01.10.2023 - In der Hl. Messer am Sonntag den 01.10 umd 9:30 Uhr in St. Heinrich werden haltbare Lebensmittel gesammelt und der Leichlinger Tafel zugeführt.
Proklamandum für die 25. Woche im Jahreskreis 2023
30.09.2023 - Meditativer Kreistanz am 25.09. / Offene Treffen der Frauengemeinschaft am 28.09. / Bildungstag der kfd in Altenberg am 27.09. / Ökume. Erntedank-Gottesdienst am 30.09
Jetzt kommt die „Große Party“
24.09.2023 - CrescendoChor und der Junge Kammerchor laden, musikalisch begleitet von einer Instrumental-Band, am Sonntag, 10. September, um 18 Uhr zum Jubiläums-Sommer-Konzert in St. Johannes Baptist ein.

Gottesdienste

Samstag, 23. September 2023
15:00 Beichtgelegenheit fällt aus!
Sonntag, 24. September 2023
09:30 Hl. Messe
11:00 Jubiläumsfestmesse

mit Chören der Chorschule, Jungem Kammerchor, Kirchenchor sowie ehemaligen Sängerinnen und Sängern der Chorschule und mit Vorstellung von Kaplan P. Abin Tom

Montag, 25. September 2023
09:00 Hl. Messe
Dienstag, 26. September 2023
18:00 Hl. Messe
Mittwoch, 27. September 2023
08:30 Hl. Messe fällt aus!
Donnerstag, 28. September 2023
07:30 Hl. Messe

Proklamandum für die 24. Woche im Jahreskreis 2023

23. September 2023;

In jener Zeit trat Petrus zu Jesus und fragte:

Herr, wie oft muss ich meinem Bruder vergeben,
wenn er gegen mich sündigt? Bis zu siebenmal?
Jesus sagte zu ihm:

Ich sage dir nicht: Bis zu siebenmal,
sondern bis zu siebzigmal siebenmal.

Matthäus 18,21f.

 


 

Wenn die Verlogenheit eines der Hindernisse des Friedens ist, muss ich für die Wahrhaftigkeit eintreten, im Kleinen und im Großen, im persönlichen Leben und im Leben der Gemeinschaft.

Wer eine geschlossene, sich abschließende Gesellschaft als eine der Ursachen des Misstrauens, der Abneigung und des Hasses ablehnt, darf sich nicht selbst abschließen, sondern muss offen bleiben gegenüber seinen Mitmenschen.

Wer im Misstrauen, im Hass und in der Gewalt die Krankheiten unserer Zeit sieht, muss der Versöhnung den Weg bereiten, einer Versöhnung, die viel mehr ist als ein bloß leidliches Miteinander-Auskommen: Versöhnung zwischen Bruder und Schwester, Mann und Frau, Eltern und Kindern, Versöhnung zwischen Generationen, zwischen Klassen und Ständen, Versöhnung zwischen Rassen und Völkern.

Kardinal Franz König


 

Die Andere Messe am Sonntag, 17. September, um 18:00 Uhr wird mit Klezmermusik der Gruppe „inmitn“ bereichert sein. Die Musiker lassen die Messe mit einem Kurzkonzert ausklingen.

 
 

Im Rahmen des Frauenprogramms Neuland betreten findet am Freitag, 22. September, um 19:00 Uhr im Pfarrheim, Ludger-Kühler-Str. 5, eine Comedy-Show mit Piplies & LaMinga statt. Es ist Kabarett von Frauen für Frauen und die Karten können im Pastoralbüro und an der Abendkasse zum Preis von 14,00 € erworben werden.

 
 

Wir weisen auf die Türkollekte für die Chorschule am kommenden Wochenende, 23. und 24. September, aus Anlass des 30-jährigen Chorjubiläums hin.

 
 

Feiern Sie unseren 30igsten Geburtstag mit uns! Herzliche Einladung zur Jubiläumsfestmesse der Chorschule am Sonntag, 24. September, um 11:00 Uhr mit allen Chören unserer Gemeinde sowie Bläsern. Anschließend gemeinsames Mittagessen und viele Aktionen rund um die Kirche. Der Tag schließt mit einem halbstündigen Mitmachkonzert um 16:00 Uhr und Bekanntgabe der Quizgewinner.

 
 

Zum 24. September beginnt P. Abin Tom CMI aus Indien seinen Dienst als Kaplan zur Aushilfe in unserer Gemeinde. Wir heißen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm einen guten Start und Gottes Segen!

Kaplan Tom wird in der Sonntagsmesse am 24. September um 11:00 Uhr in St. Johannes Baptist begrüßt und vorgestellt.

 
 

Am Montag, 25. September, findet im Pfarrheim, Ludger-Kühler-Str., von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr ein meditativer Kreistanz statt. Jeder ist willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 
 

Herzliche Einladung von der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland zu einem Bildungstag in Altenberg am Mittwoch, 27. September, mit dem Thema „Theresa von Avila – Kraftspendende Worte für uns heute“ mit der Referentin Frau Osten-Hoschek.

 
 

Am Donnerstag, 28. September, fällt das Offene Treffen der Frauengemeinschaft aus , da sich die Mitarbeiterinnen und Helferinnen auf einem Ausflug befinden. Das nächste öffentliche Treffen findet am Donnerstag, 26. Oktober, wie gewohnt um 15:00 Uhr statt.

 
 

Geburtstags- und Gedenkkalender Alte Kirche am Johannisberg:

Liebe Gemeinde,

wir haben einen schönen Kalender erstellt, den wir allen Bürgerinnen und Bürgern in Leichlingen ans Herz legen. Wir hoffen auf eine kleine Spende, die wir für die Gestaltung der Alten Kirche, die Sanierung und Reinigung der expressionistischen Kirchenfenster des Leichlinger Künstlers Willy Schürmann (1913-2008) verwenden wollen. Ab sofort erhalten Sie Ihren Kalender im Pastoralbüro, in der Buchhandlung Pavlik, im Bioladen – Die Möhre, im Reformhaus Gsundbrunn und in der Adler Apotheke in Leichlingen gegen eine Spende. Am Mittwoch, 20. September, werden wir an einem Wochenmarktstand den Kalender abgeben und für Gespräche und Anregungen über die Zukunft der Alten Kirche am Johannisberg zur Verfügung stehen. Interessierte, die sich für das alte Gotteshaus am Berg einsetzen möchten, dürfen sich gerne bei uns melden. Für weitere Fragen sprechen Sie uns einfach an.

Es grüßen Sie

Hans-Joachim Lindau und Pfarrer Michael Eichinger

 
 

Unsere Kirchenräume laden herzlich zum persönlichen Gebet ein:

Offene Kirchen

Alte Kirche am Johannisberg So + feiertags 10:00 Uhr-17:00 Uhr
St. Heinrich So 10:00 Uhr-12:00 Uhr
St. Johannes Baptist Mo - Sa
So + feiertags
09:00 Uhr-18:30 Uhr
10:30 Uhr-18:30 Uhr
 

Zurück